laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Hirendra Kurani – Indiens neuer Laufheld wohnt in Schleswig-Holstein

Von GUNNAR VON DER GEEST (E-Mail)

Im Januar 2009 schaffte Hirendra Kurani beim 6. Mumbai Marathon als erster „echter“ Inder den 100. Lauf über 42,195 km.
GUNNAR VON DER GEEST stellt den vielseitigen Inder vor.

Zurück zur Läuferseite

Hirendra Kurani – Indiens neuer Laufheld

Hirendra Kurani beim Marathonlauf

Laufbücher bei amazon.de

 

Hirendra Kurani – Indiens neuer Laufheld wohnt in Schleswig-Holstein
Von GUNNAR VON DER GEEST


Indien ist neunmal so groß wie Deutschland und hat 1,16 Milliarden Einwohner. Indiens neuer Volksheld kommt aus Henstedt-Ulzburg, dem „größten Dorf“ in Schleswig-Holstein (26.551 Einwohner). Ende Januar lief Hirendra Kurani in Mumbai (ehemals Bombay) seinen 100. Marathon (4:16.15 Std.). Sechs Zeitungen und zwei TV-Sender feierten ihn, schließlich überbot der 53-Jährige als erster „echter“ Mann vom Subkontinent diese magische Grenze. „Es gibt zwar in England noch zwei Männer indischer Abstammung, die 100 Läufe über 42,195 km geschafft haben. Aber beide besitzen die britische Staatsbürgerschaft“, berichtet der 1,74 m große Mann mit norddeutschem Akzent.

Probleme bereiteten ihm in der westindischen Millionen-Metropole aber weder die große Hitze (32 Grad) noch die hohe Luftfeuchtigkeit (80 Prozent). „Ich konnte leider nicht alle Reporter-Fragen beantworten“, erklärt er lächelnd. „In Indien gibt’s 28 Bundesstaaten und 21 Amtssprachen. Ich beherrsche davon nur drei.“ Kuranis Muttersprache heißt Gujarati. Doch mehr als die Hälfte seines Lebens ist er nun schon 6500 km entfernt von seiner Heimat zu Hause. Im Anschluss an das Studium in Mumbai (Physik, Chemie) kam er 1979 nach Hamburg, um im Transatlantik-Hafen die Schifffahrtsbranche kennen zu lernen. Drei Jahre später musste er wieder zurück. Eigentlich…
Denn es kam anders: Sein Chef beförderte ihn zum Geschäftsführer in Österreich. Dort bekam er das Einreisevisum für Deutschland. 1994 machte sich der clevere Geschäftsmann selbstständig. Seitdem verkauft er Verpackungsmaterialien an Industrie-Unternehmen. Außerdem werden Kuranis Säcke bei Flut-Katastrophen benötigt: Fast 650.000 Stück lieferte er vor einigen Jahren an Elbe und Oder. Helfer füllten sie dort mit Sand gegen das Hochwasser.

Seine Laufkarriere startete der Vater von zwei Söhnen (20 und 17 Jahre) erst im Frühjahr 2002. „Ich wog mehr als 80 kg und wollte abnehmen. Ein Nachbar nahm mich zum Joggen mit“, erinnert er sich. Bereits wenige Monate später feierte „Hiren“, wie der Power-Typ von Freuden genannt wird, in Wellen (Kreis Cuxhaven) seine Marathon-Premiere. Am Sonntag ist Nr. 107 dran. „Ich will unter vier Stunden bleiben“, sagt er. Erst kürzlich rannte Kurani Bestzeit (3:47.04 Std.). Sein großer Traum ist indes die erste Teilnahme am 100-km-Lauf von Biel (Schweiz, 12.6.). Bis dahin will er noch zweimal seine Ausdauer testen – beim Ultralauf „Braunschweig-Brocken“ (75 km) und Rennsteiglauf (72,7 km). Drei Berg-Ultras in sechs Wochen hat gewiss auch noch kein Inder geschafft…

BUs

(1)
Hirendra Kurani (53) kam 1979 nach Hamburg und lebt heute mit seiner Frau und zwei Söhnen in Henstedt-Ulzburg, ca. 30 km nördlich von Hamburg. Pro Woche trainiert er bis zu 70 km. Sein großes Ziel: Teilnahme am berühmten 100-km-Lauf von Biel.

(2)
Im Januar schaffte Hirendra Kurani beim 6. Mumbai Marathon als erster „echter“ Inder den 100. Lauf über 42,195 km. In Hamburg startet das Mitglied vom 100 Marathon Club zum sechsten Mal.

Hirendra Kurani – Indiens neuer Laufheld

Hirendra Kurani beim Marathonlauf

Hirendra Kurani – Indiens neuer Laufheld

Hirendra Kurani beim Marathonlauf

Links

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum