laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
laufspass.com -  Halbmarathon in Großenseebach am 28.3.2004 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Sie können die großformatigen Rohbilder zu diesem Lauf auf CD für 15,00 EUR inklusive Porto (innerhalb Europas) erwerben.
Auf der CD sind weitere Bilder enthalten und das Format ist deutlich größer!
Weitere Infos bitte per E-Mail anfordern. / Infos zu AGB / Widerrufsrecht usw.

 

Laufbekleidung bei ebay suchen

Dazu einfach Marke / Stichwort auswählen

Sofort kaufen

Laufschuhe bei ebay suchen

Dazu einfach Marke auswählen

Sofort kaufen

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

  Leserservice, der Abodienst der Deutschen Post AG

 

Marathonbücher bei amazon.de

 

Leserservice, der Abodienst der Deutschen Post AG

 

basecap.de

 

 

Dr. Willmar Schwabe - Pflanzliche Arzneimittel

 

 

 

 

 

forever young, Das Laufprogramm

 

 
Frühlingsmeeting in Großenseebach bei strahlendem Sonnenschein - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Inhalt

Einleitung Vor dem Start Der Lauf Hinter dem Ziel Infos, Links, Bewertung

 

 

Einleitung

Alle Jahre findet Ende März oder Anfang April in Großenseebach das Frühjahrsmeeting statt.
Neben weiteren Wettkämpfen wie der 10 Kilometer - Lauf lockt gerade der Halbmarathon auch überregional viele Läufer an.
Das liegt wohl auch an der guten Organisation der Veranstaltung und der guten Verpflegung im Zielbereich, wo neben vielen weiteren Getränken auch alkoholfreies Bier gereicht wird.
Dieses Jahr war das Wetter im Gegensatz zum letzten Jahr, wo es sehr windig war, einfach schön und gerade für die Läuferinnen und Läufer waren die Bedingungen ideal. So konnte dann auch Sascha Burkhardt mit einer auch über die Region hinaus  beachtenswert guten Zeit von 1:09:38 einen neuen Streckenrekord aufstellen.

Ich selbst wollte den Lauf gemütlich durchlaufen und nahm daher meinen Fotoapparat mit, um nicht doch in Versuchung zu kommen mitzurasen. Ich schoss dann unterwegs einige Bilder und ließ auch mich fotografieren. Das Ergebnis des Ganzen sehen Sie hier.

:-) Ach ja, es machte sehr viel Spaß!

Vor dem Start

Bei strahlendem Sonnenschein aber kühlen Temperaturen machen wir uns zu heißen Rhythmen aus der Musikbox warm

Nun reiht sich das Starterfeld auf und alle freuen sich auf den Startschuss

Endlich fällt der Schuss und der Läuferlindwurm setzt sich langsam in Bewegung

Der Lauf

Wir laufen auf schönen Fahrwegen an Wiesen, Äckern und Wäldern vorbei zuerst eine kleine Runde und dann 5 längere Runden.

Das hintere Feld lässt es etwas gemütlicher angehen, aber wir hinten sind nicht minder engagiert als vorne.

Links ist ein vierbeiniger Teilnehmer zu sehen. Allerdings keucht er hier schon recht. So darf er dann auch später mal eine Runde aussetzten, wie ich später mit bekomme.

Hier führt ein lange Gerade Richtung Wald hinter. Danach geht es links nach Großenseebach zurück.

Hier überrundet mich Sascha Burkhardt in "Lichtgeschwindigkeit" auf seinem Weg zum neuen Streckenrekord.

Hier habe ich Andreas von Laufcampus meinen Fotoapparat übergeben. Er schießt dann dieses Foto von mir.

Und schon folgt der einzige vierbeinige Teilnehmer des Läuferfeldes. Knapp dahinter das Herrchen.

Nach einigen Runden ist das Feld weit auseinander gezogen. Die Schnelleren überrunden schon die Langsameren.

Der Führende Sascha Burkhardt überrundet mich hier schon zum zweiten Mal.

Schließlich überrundet mich auch Mathias (rechts), der zweite Teilnehmer des Team Bittel

Und Tschüß...

In der letzten Runde gebe auch ich schließlich etwas Gas. Daher mache ich ab da dann keine Fotos mehr.
Nach knapp zwei Stunden beende dann auch ich mit einem schnellen Schlussspurt diesen schönen Lauf und stärke mich danach mit alkoholfreien Bier.

Hinter dem Ziel

Von meinem Schlussspurt noch ein wenig außer Puste lasse ich mir mein verdientes Bierchen munden.
Rechts Mathias, der sichtlich glücklich mit 1:30:13 eine neue persönliche Bestzeit laufen konnte.

Links / Infos / Bewertung

Links:

http://www.langstreckenteam.de , Website des Veranstalters
Wetter: Sonnig, frisch, fast windstill, ca. 5 Grad
Höhenmeter: ca. 40 m
Schulnote Schönheit der Strecke 2
Schulnote Organisation 1
Schulnote Service 1
Schulnote Zuschauer 
(Anzahl / Motivation)
2
Schulnote Gesamteindruck 1-2
Verbesserungsvorschläge Kilometermarkierungen schienen nicht immer exakt zu stimmen
(z.B. KM 19)

 


Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum