laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
München Marathon 2006

Sightseeing beim München Marathon 2006

laufspass.com

München Marathon am 08.10.2006 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Sambatrommeln und Deutsche Meisterschaft beim  München Marathon

Teil 3: Sightseeing

Zurück zur Übersichtsseite

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

Best of Laufspass Running Hits
Best of Laufspass Running Hits at amazon  & Thomas Schmidtkonz - Best of Laufspass Running Hits

 

 
 

Heute morgen war es erst ganz schön kalt. Aber die Oktobersonne wärmt bei strahlend blauem Himmel den Asphalt der Straßen sehr schnell auf. So wird es uns schnell warm. Daher ist das auch wegen der etwas schwereren Strecke heute kein passender Tag neue persönliche Bestleistungen aufzustellen.
Da ich selbst nicht auf Rekordjagd aus bin, sondern lieber die Laufeindrücke genießen möchte, stört mich diese Tatsache nicht weiter.

München Marathon 2006

So manchen Läufern machen die Sonnenstrahlen zu schaffen, obwohl es gar nicht so warm ist. Aber die Oktobersonne ist immer noch stark.

Ein Höhepunkt jagt den nächsten. Kaum haben wir die Partymeile verlassen, folgt die "Sightseeing - Tour" durch München. Es geht an allerlei architektonischen Sehenswürdigkeiten vorbei.
Den Anfang macht das Siegestor, dem wir uns auf der mit Alleebäumen und zahlreichen Zuschauern besäumten Leopoldstraße nähern.

München Marathon 2006

Langsam kommt das Siegestor in unser Sichtfeld

Dabei überholt mich mein Freund Mathias, der mit zwei Läufern des e-on-Teams läuft. e-on ist hier mit roten auffälligen Laufshirts zahlreich vertreten. Deren Outfit erinnert mich angenehm an den schönen Münchner Firmenlauf, bei dem ich im Mai mitlief.

München Marathon 2006

Dabei werde ich von Mathias Müller (links) und seinen beiden Begleitern vom e-on - Team überholt

Im Gegensatz zum Berlin Marathon, wo man kurz vor dem Ziel durch das Brandenburger Tor laufen darf, ist das Siegestor heute für die Läufer gesperrt. Der Durchgang ist hier einfach zu eng.

München Marathon 2006

Weil das Siegestor so schmal ist dürfen wir nicht durchlaufen. Mein Freund Erwin tat es trotzdem. Mehr dazu in seinem Bericht

Zum Trost spielt uns hier eine Sambaband heiße Rhythmen auf.
Das würde ja selbst einem "Marathon de Brazil" Ehre machen!

München Marathon 2006

Samba vor dem Siegestor

München Marathon 2006

Das Siegestor liegt bereits hinter uns

München Marathon 2006

Auf der prachtvollen Ludwigsstraße

Wir laufen nun zuerst ein Stück auf der Prachtstraße Ludwigstraße weiter, bevor wir zu weiteren klassizistisch angehauchten Bauwerken wie Propyläen und Glyptothek abbiegen.

Ich fühle mich mich bei dieser Architektonik förmlich in die griechische Antike versetzt und hoffe insgeheim, dass es heute keinem wie dem ersten Marathonläufer Pheidippides ergehen möge.

München Marathon 2006

Am Königsplatz. Im Hintergrund Propyläen

München Marathon 2006

Vor uns die Glyptothek, in die König Ludwig I. seine große Antikensammlung unterbrachte

Beim Obelisk wird dann sogar das Ägypten der alten Pharaonen wach, wenn gleich die Comicsfans unter uns hier wohl mehr an Obelix und seine Hinkelsteine denken.

München Marathon 2006

Vor uns der Obelisk am Karolinenplatz

<== Teil 2 Teil 4 ==>
 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum