laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Würzburg Marathon 2006

Zuschauergasse beim Würzburg Marathon 2006

laufspass.com

Würzburg - Marathon am 14.05.2006 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Partystimmung mit vielen Tausend Läufern und Zuschauern

Teil 4 - Die erste Runde

Zurück zur Übersichtsseite

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

Best of Laufspass Running Hits
Best of Laufspass Running Hits at amazon  & Thomas Schmidtkonz - Best of Laufspass Running Hits

 

 
 
Würzburg Marathon 2006

Auch diese Läufer, die uns hier entgegenkommen, haben noch ein flottes Tempo drauf

Würzburg Marathon 2006

Hier werfe ich einen Blick in die eigene Laufkolonne rechts zurück, wo es schon etwas gemächlicher voran geht

Zumindest in der ersten Runde herrschen von der Temperatur her gute Laufbedingungen und der Wind funkt auch nicht allzu sehr dazwischen. Daher nutze auch die guten Rahmenbedingungen mein Lauftempo heute mal etwas anzuziehen. Anfangs noch durch langsamere Läufer behindert, versuche ich wo erforderlich in Schlangenlinien überholend mein Kilometertempo bei 5:05 - 5:15 einpendeln zu lassen, um auf eine für mich gute Endzeit unter 3:45 kommen zu können.
Dabei will ich aber nicht mein anderes Hobby, das Fotografieren während des Laufens vernachlässigen. Dem muss sich mein Lauftempo einfach etwas unterordnen.

Nach der ersten kleinen Schleife laufen wir an der alten Mainbrücke vorbei, wo sich bei einer kleinen Ansteigung zahlreiche Zuschauer aufgereiht haben und für uns eine enge Laufgasse gebildet haben. Wow, hier kommt ja fast eine L'Alp d'Huez - Stimmung wie bei der Tour de France auf!

Würzburg Marathon 2006

Nach der kürzeren etwa 6 Kilometer langen Nordschleife geht es nun auf die etwa 15 Kilometer lange Schleife Richtung Süden nach Heidingsfeld. Da hier die alte Mainbrücke in der Nähe ist, feuern uns an dieser Stelle besonders viele Zuschauer an. 

Würzburg Marathon 2006

Über uns das beschauliche "Käppele" 

Bei einer Unterführung dröhnt uns Hartrock - Musik entgegen. Dies ist wohl die lauteste der zahlreichen teils recht originellen Bands am Streckenrand. Wie so oft auf der Strecke kommen uns auch hier die schnelleren Läufer schon entgegengelaufen.

Nach nun 10 Laufkilometern fühle ich mich noch glänzend und bin über meine eigene Tagesform sehr erfreut.
Einen weiteren guten Kilometer später erreichen wir sozusagen den Wendepunkt der großen Schleife in Heidingsfeld. Nun geht es wieder Richtung Altstadt zurück, aber da wir auf dem Rückweg die Adenauerbrücke überqueren, laufen wir großenteils am anderen, dem östlichen Mainufer zurück.

Würzburg Marathon 2006

Bei etwa Kilometer 10 kommen uns wieder die schnelleren Läufer entgegen

Würzburg Marathon 2006

Impression vom Streckenrand: Kleiner Mann links - Rockmusiker rechts

Würzburg Marathon 2006

Nun sind wir, die links Laufenden, die schnelleren Läufer

Auf der Adenauerbrücke geht es zuerst etwas länger gezogen bergauf. Da ich Anstiege liebe und seien sie noch so gering, setze ich demonstrativ mit meinem Jungfrau - Marathon - 2004 - Finisher - Angebershirt zum Überholen an. Du hübsches Laufmädel neben mir, was bin ich doch für ein Kerl!

Würzburg Marathon 2006

Hier überqueren wir den Main auf der Adenauerbrücke. Dabei geht es etwas länger gezogen leicht bergauf.

Würzburg Marathon 2006

Dann geht es am Mainufer unter der Brücke durch, über die wir zuerst gelaufen sind

Würzburg Marathon 2006
<== Teil 3 Teil 5 ==>

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum