laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Jubiläums-Marathon Stockholm 2012 (1912 Olympische Spiele) am 14.07.2012 - Laufbericht von Marten Petersen

Autor:  © Marten Petersen

E-Mail an Marten - Mehr über Laufautor Marten

Weitere Laufberichte

Stockholm Jubiläumsmarathon 2012

Im Inneren des Olympiastadions beim Jubiläums-Marathon Stockholm 2012

Dr. Willmar Schwabe Arzneimittel
Jubiläums-Marathon Stockholm 2012 (1912 Olympische Spiele) - Ein Bildbericht von Marten Petersen

Stockholm, die Hauptstadt Schwedens, war 1912 Austragungsort der Olympischen Spiele. Das Olympiastadion ist das älteste noch in Betrieb befindliche Stadion der Welt. Mit 83 Weltrekorden in der Leichtathletik ist es zugleich das erfolgreichste Olympiastadion.

Stockholm Jubiläumsmarathon 2012
Im Inneren des Olympiastadions

Die Lage an der unvergleichlichen Schärenküste und auf 13 Inseln des Mälaren-Sees prägt diese größte Stadt Skandinaviens.

Stockholm Jubiläumsmarathon 2012
Landeanflug auf Stockholm - Schärengarten

Die Altstadt - Gamla Stan - bleibt auf Grund der politischen Lage Schweden über Jahrhunderte unversehrt.

Stockholm Jubiläumsmarathon 2012
Abendhimmel über Gamla Stan (Altstadt von Stockholm)

14. Juli 1912 um 13:48 Uhr, Olympiastadion Stockholm: 69 Starter machen sich auf den Weg, 40.075 m auf nordöstlichen Kurs, raus aus der damaligen Stadt. Der Sieger nach 02:36:54,8 Std: Kennedy Kane McArthur, Südafrika.

14. Juli 2012 um 13:48 Uhr, 7.905 Starter machen sich auf den Weg, 40.075 m oder alternativ 42.195 m auf zu 95 % historischem Streckenverlauf, heutzutage innerhalb der Stadt Stockholm liegend.

Die Siegerzeit (Männer 2012, 40.075 m): 02:27:08; Frauen: 02:48:00).

Ein wunderbares Spektakel: Viele Läufer/innen in historischer Bekleidung, die Offiziellen sowieso, ebenso viele Helfer. Start im Olympiastadion vor der königlichen Loge, Startschuss durch 12 Soldaten, natürlich in Uniform und mit Büchse von 1912. Dann aus dem Stadion raus, vor Tausenden von Zuschauern, durch das Marathontor auf die historische Strecke.
Stockholm Jubiläumsmarathon 2012
Die Startschuss-Truppe im Anmarsch
Stockholm Jubiläumsmarathon 2012
Start zum Jubiläumsmarathon 2012
Die Strecke dieses Wettbewerbes unterscheidet sich vollkommen vom jährlich stattfindenden Stockholmer Marathon. Der gilt als einer der schönsten City-Läufe der Welt, zu Recht. Denn man berührt die komplette Altstadt, die weiträumigen Parks und passiert wohl alle großen Sehenswürdigkeiten dieser auf vielen Inseln erbauten Weltstadt. Anders dieses Mal: Die ersten Kilometer führen zwar durch einen grünen Stadtteil, dann aber durch Vorstadt, entlang der mehrstreifig ausgebauten E4, an Bahnhöfen vorbei. Keine schöne, dafür aber eine historische Laufstrecke. Ein starkes Höhenprofil, diverse Steigungen von 25, 35 oder über 40 m Höhendifferenz, die letzte starke Steigung bei km 38. Halbzeit bei der Erinnerungssteele von 1912, einmal drum rum und wieder zurück. Sehr gute Zuschauerresonanz, Musik in verschiedenen Ausführungen, oft auf 1912 getrimmt. Hervorragender Service und beste Verpflegung unterwegs. Und dann wieder hinein ins Stadion. Gänsehautfeeling! Im Ziel: Jubiläumssekt (wahlweise mit oder ohne Alkohol).

Zum Lohn eine riesige und schwere Medaille, dazu ein Erinnerungs-Shirt und eine "Wundertüte": Banane, Milchshake, Riegel, Taschentuch-Kopfbedeckung á la 1912, Selters, isotonische Getränke ...)

Ich hatte die historische Distanz gewählt, wollte auch historisch langsam sein (da Bandscheibenvorfall diagnostiziert). Ein Genusslauf allerersten Grades. Meine Zeit: gewollt bescheiden, aber heil angekommen: 03:48:31 (40.075 m). Der Lohn: Rückenschmerzen wie verflogen!

Stockholm Jubiläumsmarathon 2012
Nach dem Zieleinlauf, vor dem olympischen Sportfeld außerhalb des Stadions

 Das Ganze habe ich garniert mit einem 4-tägigen Aufenthalt auf dem historischen Dreimastsegler "af Chapman", Besuch von Gamla Stan, der Stockholmer Altstadt und einer Schärenfahrt im Stockholmer Schärengarten.

 Stockholm Jubiläumsmarathon 2012
Die Takelage der "af Chapman"

 Stockholm Jubiläumsmarathon 2012
Die Jugendherberge; "af Chapman", ein altes Segelschulschiff

 Ob ich das wieder mache? Keinesfalls, denn der nächste Jubiläumsmarathon ist für 14. Juli 2112 um 13:48 Uhr angesagt. Dann wäre ich 160 Jahre alt!
 

Links

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum