laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Beiträge und Tipps von Genussläufern

Gemeinsamer Genusslauf in schöner Landschaft
Team Bittel Winterlauf 2002

Auch Höhlendurchgänge müssen dabei nicht tabu sein ...

Laufbücher bei amazon.de

Hier finden Sie Tipps, Veranstaltungshinweise und Beiträge anderer Läufer wie sie sich von der "gequälten Sau" zum Genussläufer wandeln können. Das ganze wird durch interessante Links zum Thema abgerundet.
Zurück zur Hauptseite zum Thema Genusslaufen

Inhalt

News Mails Wettkämpfe zum Genusslaufen Links Zurück zur Hauptseite zum Thema Genusslaufen
Haben sie auch einen Tipp für Genussläufer auf Lager?
Wenn ja dann senden Sie mir doch ein E-Mail...

News von Genussläufer für Genussläufer

Wunderbare Seite für Genussläufer! (09.01.2010)

Hallo, eine wunderbare Seite für Genussläufer! Ich selber bemühe mich, von den vielen Kilometern im Jahr (3.000) herunter zu kommen. Und die Zeiten werden nun jenseits von Mitte 50 von selber langsamer. Was mir an dem Bericht auffällt: Es wird bei Landschaftsläufen ausschließlich (oder täusche ich mich) von Bergstrecken berichtet.
Was ist mit den 33,333 km von Sylt, oder dem wohl einzigen reinen Strandmarathon an der Westküste Dänemarks? Oder vielen anderen Strecken, die nicht in den Bergen liegen? I
ch laufe gern am Nordseedeich, oder durch das Watt zur Hamburger Hallig, mitten im Nationalpark S-H Wattenmeer. Aber auf jeden Fall schönen Dank für die Tipps und Beschreibungen. Sehr schön.
Bei der Gelegenheit darf ich auf mein Buch hinweisen: Lauf: Genuss , erschienen im Tordenfjord Verlag und auf meine Homepage www.autorenwerkstatt.de.tl 
Viel Vergnügen!

E-Mail

Tipp für Vollmond-geplagte Genussläufer (19.01.2009)

Hallo, hier noch ein Tipp für Vollmond-geplagte Genussläufer: wenn Frau Luna einem allmonatlich den Schlaf raubt – nicht genervt im Bett rumwälzen sondern Klamotten und Schuhe an und los geht’s! In klaren Nächten kann man auch die Stirnlampe getrost zu Hause lassen, wenn man nicht gerade im finstersten Wald unterwegs sein möchte. So ein Vollmondlauf bietet wunderschöne Aus- und Anblicke – und vielleicht klappt’s ja hinterher doch noch mit einer Mütze voll Schlaf.
Viele Grüße Dr. Helga Milde

E-Mail

Genusslauf mit Hund (29.12.2008)

Hallo, mein Tipp von Genussläuferin zu Genussläufer: man schaffe sich als Laufbegleitung einen Hund an! Oder leihe sich den unterbeschäftigten Fiffi vom Nachbarn aus.
Ich muss ganz ehrlich gestehen: ich hatte mit Laufen nicht viel am Hut, bevor Candy, eine damals 3-jährige Flat Coated Retrieverhündin vor knapp 2 Jahren bei mir einzog. Nach ein paar Monaten klagte ich meiner lauferfahrenen Freundin mein Leid, dass ich gar nicht so viel Zeit hätte, wie dieser Hund gerne laufen möchte. Ihr lapidarer Kommentar: Dann lauf doch einfach schneller! Inzwischen bereite wir uns – genüsslich – auf meinen ersten Halbmarathon vor; hätte ich vor 2 Jahren nie geglaubt.
Nicht nur uns Menschen, auch Hunden wird es langweilig, immer nur die gleichen Strecken zu laufen – und (m)ein Hund zeigt das auch, indem er nur noch lustlos hinter mir her bummelt. Außerdem kann man Spielzeug +mitnehmen für aktive Pausen mit Zieh- und Zerrspielen - das treibt den Puls ordentlich nach oben. Bei Sprints oder Tempoläufen hat man einen Partner für einen lustigen Wettlauf, und man kann Koordination und Geschicklichkeit trainieren indem man zusammen mit dem Köti über Baumstämme balanciert. Und am Ende des Laufes kann man gaaanz toll kuscheln – für uns beide gibt es nichts schöneres, als uns nach 15 oder 20 km gemeinsam im Garten auf der Wiese herumzuwälzen – zur Erheiterung unserer Nachbarn.
Viele Grüße & frohes Fest Candy & Helga Milde

E-Mail

Sonderhausen Marathon - Untertage im Stollen (29.12.2008)

Hallo, Thomas, bin auch Genießer - aber schneller Genießer. Auch egal.
Folgendes: Sonderhausen Marathon Untertage im Stollen Da kann man sich mit lustigen Leuchtschnüren behängen oder den verpflichtenden Helm verzieren oder als Nikolaus mitlaufen. Der Stollen ist nur schwach beleuchtet, darum wirkt es da ganz gut. Die Abwesenheit einer Landschaft - nervt manche, andere bringt das genau auf den Punkt: zu sich selbst. Nebenbei hat der Marathon noch ganze 1300 Höhenmeter und findet bei 30 Grad und nur ca. 20% Luftfeuchtigkeit statt. Fazit: der hat alles.
Gruß Joghie

Link: http://www.sc-impuls.de/index1.htm  links unten

Neues von Michel on Tour 2007 (11.04.2007)

Michel schrieb uns:

Das Sammeln für gute Zwecke wird immer erfolgreicher und die Begegnungen/Gespräche mit immer mehr Sportlern und Medien sind für mich weiterhin sehr motivierend.

Anbei sende ich ein Bild vom Freiburg Marathon am 1. April mit meinen neuen 2007er-Laufkostüm. Dazu noch auch ein Bild mit Haile vorm Start 2006 in Berlin. Überhaupt ist Haile ein Ausnahme-Athlet und toller Sportler mit ganz erstaunlichen Fähigkeiten.  Trotz des Rummels ist er immer sehr freundlich und lächelt immer wieder. Er ist auch immer für einen Spaß zu haben. So naschte er kurz an meinen Plastik-Baguette - kurz vor seinem Versuch, einen Weltrekord in Berlin zu laufen. Er hat mich sehr beeindruckt und ist für mich eine unvergessliche Begegnung.

Michel Descombes der Spaßpräsident mit seinem neuen Laufkostüm für 2007

Auf den folgenden Marathons und Laufveranstaltungen könnt ihr Michel treffen:
  • 22. April Bonn (HM)
  • 29. April Hamburg
  • 6. Mai Mainz (HM)
  • 13. Mai Würzburg (HM)
  • 19. Mai Mannheim (HM)
  • 10. Juni Eiffel (HM) oder Kassel (HM)
  • 17. Juni Mittelrhein (HM)
  • 21.-22. Juli Wörschach (100km)
  • 30. Sept. Berlin
  • 7. Okt. Köln
  • 14. Okt München (HM)
  • 28. Okt. Frankfurt/M.

E-Mail

Zwei Ausnahmeläufer: Haile Gebrselassie und Michel Descombes noch in seinem alten Kostüm beim Berlin Marathon 2006

Andreas Butz und sein 150 km langer Genuss - Ultra von Euskirchen nach Trier (26.04.2005)

"In der Vorbereitung auf den Isarrun 2005 bin ich vom 14. bis 16. April von Euskirchen nach Trier gelaufen. Die drei Flüsse Erft (25 km), Kyll (86 km) und Mosel (10 km) wiesen mir größtenteils den Weg, längst von Norden nach Süden durch die romantische Eifel ..."

Mehr darüber

Andreas Butz vor der Porta Nigra am Ende seiner letzten Etappe

Andreas Butz vor der Porta Nigra am Ende seiner letzten Etappe

Spaßpräsident Michel on Tour in Würzburg und Hamburg (15.04.2005)

Michel wird in Würzburg am 17.4.05 wieder alle müden Läufer aufmuntern, damit sie neue Kräfte finden.  Auch die müden Krieger unter den Zuschauern wird er animieren, damit sie die Läufer besser anfeuern.

Michel wird wie in Freiburg "nur" den Halbmarathon laufen. Plus, wie so oft, einige km den Läufern entgegentrotten. Wie immer als anfeuernder französischer "Marathon- Spaßpräsident" mit Startnummer 69.

Am Samstag Nachmittag sammelt er mit seinem Kostüm bereits Spenden für die Aktion Menschen helfen Menschen von Karlheinz Böhm.

Am 24.4.05 wird er beim 20. Hamburg-Marathon in seinem Lieblingskostüm wieder seine Fans erfreuen.

E-Mail

Michel ist wieder on Tour!

Spaßpräsident Michel Descombes in Aktion

Pacemaker für „Genussläufer beim Freiburg Marathon (22.02.2005)

Die Zahl der „Genussläufer“, denen Bestzeiten ziemlich egal sind und die in Freiburg zum Beispiel Musikhören (42 Bands an der Strecke!), Sightseeing und Laufen miteinander verbinden, wird immer größer. Breitensport at its best! Für diese Zielgruppe sind in Freiburg die Läufer Alfred Daum und Matthias Rehn aus Rödermark von Bedeutung. Die beiden gehen als Pacemaker für 5:00 bzw. 5:30 Stunden an den Start und sind praktisch die Schlussläufer der offiziellen Zeitnahme. Wer sich am 10. April an Alfred und Matthias orientieren will, kann die beiden auf unserer Homepage www.marathon-freiburg.com  näher kennen lernen.
Eurer Freiburg Marathon-Team

Genuss-Halbmarathon und 10 km- Lauf in Müllheim am Südschwarzwald am 25.4.04 (2.1.04)

Liebe Auch-Genussläufer, hoch erfreut stelle ich fest, dass die Idee des Genusslaufs offensichtlich
mehr und mehr Anhänger findet. Was mich aber doch verblüfft, ist, dass sich auf eurer Homepage noch kein Hinweis auf den Genusslauf in Müllheim/Baden findet, der auch im kommenden Jahr wieder am letzten Sonntag im April stattfindet und es inzwischen zu einiger Bekanntheit gebracht. Wie wäre es
mit einem Link auf www.genusslaeufer.de  , einem Eintrag in eurem Veranstaltungskalender und, wenn ihr euch selbst vom hohen Genusspotential überzeugen würdet (wozu nicht nur die schöne Halbmarathon- bzw. 10000-m-Strecke zählt, sondern auch die schon legendäre Verpflegung unterwegs und im Ziel - und ebenso die Pasta-Party am Vorabend).
Schaut mal rein, die Genussläufer

E-Mail: kontakt@genusslaeufer.de

Rückblick auf Team Bittel Winterlauf am 29.11.03 in der Fränkischen Schweiz (2.12.03)

Burgen , Höhlen und ...

... Felsen

Wie schon letzten Jahr joggten wir wieder auf einer besonders reizvollen aber auch anspruchsvollen Strecke im gemütlichen Tempo durch die Fränkische Schweiz. Etliche atemberaubende Ausblicke und abenteuerliche Erlebnisse auf der Strecke waren inbegriffen. Auf etlichen Abschnitten musste gegangen werden. Aber es folgen immer wieder gemütliche Abschnitte....

Weitere Infos dazu

Mails und Tipps von Genussläufer zu Genussläufer

Veranstaltungen im Urlaub (30.07.2004)

Einfach im Urlaubsland eine Veranstaltung vorher im Internet suchen, hinfahren, dabei sein, Zeit egal, immer anderes Publikum und andere Strecke, macht enorm Spaß,
Lg aus Wien Ulli

E-Mail: ulrike.nickel@aon.at

Veranstaltungstipp von Michel dem Spaßpräsidenten (02.07.2004)

Hallo... bonjour... von Michel, alias Asterix, alias Marathon - Spasspräsident, alias Eiffel-Turm, alias Gallischer Hahn, alias...

Freunde des Spasslaufens (und des Laufens für die Gesundheit!) hier noch mein persönlicher Laufveranstaltungstip, und eigentlich, nicht nur für mich, der Lauf-Höhepunkt des ganzen Jahren!:

Eine derartige tolle Stimmung - mit garantierter Gänsehaut und noch dazu für einen guten Zweck! - wie bei dem jedes Jahr um den 20. Juli stattfindenden 24-Stundenlauf in Wörschach muss man gaaaaanz lange in der ganzen Welt der Lauf-Veranstaltungen suchen! Um dieses absolut "laufverrückten" Kleindorf Wörschach in der Steiermark, Osterreich, laufen nicht nur Weltspitzen-Einzelläufer ihre ca. 2km-Runden, sondern auch Mannschaften sind dabei (alle Mannschaftsaufstellungen möglich, bis zu 24 Läufer/Innen). Auch für die ganze Familie wird dort rum um den Lauf mit stimmungsvollen und diversen Nicht-Läufer-Programmen und Kirmes für Abwechslung und Spass gesorgt!!! Dazu gibt es von Kinderläufen bis hin zum Halbmarathon versch. Laufeinlagen... einschl. Pumukel (Barfuss laufend) und Michel-on-Tour mit mehreren Lauf-Kostümen. Aaaaach ja:
Bei der sehr fröhlichen und Endlaufzeit "unabhängigen" Mannschaft "Michel-on-Tour-und-Pumukel" wären bestimmt dieses Jahr einige Läufer-Startplätze noch frei. Lauf-Anfänger oder nicht, jeder wird bei unserer Mannschaft mit offenen Armen angenommen... nur Michel-on-Tour fragen!!!
Ich stehe also gerne für Nachfragen jederzeit zur Verfügung.
Wie auch immer, wünsche ich Euch allen beste Gesundheit bei weiterhin grosser Lauflust und fröhlichen Begegnungen bei den 3 grossen S's: Sport mit Spass und Stimmung!
Michel Descombes

E-Mail: meldesco@t-online.de

Weitere Genussläufe, von Gabi (19.11.03)

Hallo, Genusslaufen kann man zwar überall, auch bei Stadtmarathons (habe ich zum Beispiel dieses Jahr in Münster gemacht), aber da es hier offenbar mehr auf Landschaft ankommt, kann ich Bad Arolsen, Hornisgrinde (Bühlertal) und "Rund um den Baldeneysee" in Essen auch wärmstens empfehlen. Alle drei zeichnen sich nicht nur durch landschaftlich schöne Strecken aus, sondern auch durch nicht allzu große
Teilnehmerfelder (Arolsen ca. 900, Essen 2.000 und Hornisgrinde 2003 gar nur 271 Finisher) und vor allem auch durch eine liebevolle Organisation.
Die Links dazu:
http://www.essen-marathon.de/
http://www.bh-vereine.de/tvbuehlertal/
http://home.t-online.de/home/Guenter.Kunold/marathon/index.htm (Arolsen)
Dazu kommt noch der 50,4 km-Lauf im Emmental (Hindelbank) (http://www.lmve.ch/).
Ich habe auf meiner Homepage www.frau-werwolf.de schon über all' diese Genusslauftipps geschrieben, aber vor allem vom Emmentaler gibt's im Laufreport derzeit noch (fliegt nach ca. 9 Monaten, also etwa im
Februar raus) eine Fotoreportage, die zeigt, WIE schön es da ist: http://www.laufreport.de/archiv/0503/emmental/emmental.htm
 Der Bericht auf meiner Homepage ist derselbe, allerdings ohne Fotos.
Viele Grüße aus Frankfurt Gabi Leidner

Monschau und Siebengebirgsmarathon sehr zu empfehlen (13.11.03)

Laut Sabine Hubrig-Schaumburg von der LG Krabachtal Süchterscheid sind der Monschau Marathon im Sommer und der Siebengebirgsmarathon im Winter zwei für Genussläufer sehr interessante Marathons.

Der ARQUE-Lauf ist für Genussläufer sehr empfehlenswert (12.11.03)

Lieber Thomas, auch die Teilnahme an Wettkämpfen kann man genussvoll gestalten. Am
schönsten finde ich  allerdings Freundschaftsläufe in neuer, unbekannter  Umgebung, möglichst bei schönem Fotografen-Wetter. Wenn die auch noch länger sind und Event-Charakter haben wie der
ARQUE-Lauf, dann ist allerdings schon ein Genuss - Sättigungsgrad erreicht,  der ziemlich nah am Maximum liegt. Diesen Lauf kann ich jedem aktiven, vor allem aber allen potenziellen Genussläufern nur
wärmstens empfehlen. Da sollte man einmal dabei gewesen sein.
Viele Grüße Hansmartin

9.11.03 Bericht zum ARQUE-Lauf -  von Hansmartin Schweitzer, Bilder dazu

Wettkämpfe zum Genusslaufen

Genusslauf - Marathon Deutschlands erster Genusslauf - Marathon. Ein geführter Gruppenlauf.
Walchensee - Marathon Der landschaftlich wunderschöne Walchensee - Marathon führt von Wallgau über den Fuß des Simetsberg, durch das tief eingeschnittene Eschenlainetal bis zu den Höhen der Heimgartens hoch. Höhepunkt der Strecke ist die Gratwanderung auf der hochalpinen Via Alpina zum Herzogstand, von dem es dann  zum Walchensee und dem Ziel bergab geht.
Coburg - Winter - Marathon Wintermarathon ohne Zeitnahme
www.coburg-marathon.de Permanente Marathonstrecke in Coburg
Medoc Marathon Der Genuss - Marathon schlechthin
Zermatt Marathon Landschaftlich wunderschöner Marathon
Graubünden Marathon Der Graubünden Marathon ist sicher ein sehr harter Marathon aber für trainierte Bergläufer auch ein wahrer Genuss
Swiss Alpine Post Marathon Der berühmte Bergmarathon von Davos mit den Distanzen 30 km, 42 km und 78 km
www.jungfrau-marathon.ch  Der berühmte Bergmarathon Jungrau-Marathon in der Schweiz
www.welschlauf.at Ein Marathon durch die schöne Südsteiermark von den Weinanbaugebieten des Schilchers zu denen des Welschriesling. Ein kleines Stück führt sogar durch Slowenien.
»Von Wies nach Ehrenhausen laufen und schauen«. Womit in der Tat alles gesagt ist. Das mit Weingärten und eingestreuten Obstbäumen überzogene Hügelland ist ein landschaftliches Kleinod; die prächtigen Weingüter tragen für Kenner klingende Namen. Die abgesteckte Marathondistanz verlangt den Läufern aber alles ab: Neben den 42,2 Kilometern gilt es, 1.440 Höhenmeter zu bewältigen, sodass die schnellsten Zeiten knapp unter drei Stunden liegen. Zum »Schauen«, wie im Titel der Veranstaltung nahe gelegt, bleibt da nicht allzu viel Muße.
ARQUE - Lauf Hier wird nicht gerast sondern in Leistungsgruppen durch schöne Landschaften gejoggt
Monschau Marathon Marathon im Hochsommer durch die schöne Landschaft der Eifel
Siebengebirgsmarathon Wintermarathon als Kontrast zum Monschau Marathon durch schöne Siebengebirge
www.essen-marathon.de Rund um den hübschen Baldeney Stausee in Essen
Emmental Schöner Schweizer Berg-Ultra über 50 km
www.genusslaeufer.de Die Genussläufer Dreiecksland veranstalten alljährlich in Müllheim am Südschwarzwald einen landschaftlich schönen Genusswettkampf über 10 km und die Halbmarathondistanz. Natürlich ist auch Verkleidung erwünscht und die Verpflegung Spitze, wie es sich für einen echten Genusslauf gehört.
www.frankenweg-lauf.de 38 km langer Landschaftslauf am Frankenweg
Ford Köln Marathon Marathon in Köln mit unbeschreiblicher Stimmung am Streckenrand
Marathon Hamburg Marathon in Hamburg mit unbeschreiblicher Stimmung am Streckenrand
   

Links für Genussläufer

Team Bittel

Hast Du bereits Spaß am Laufen, Skaten oder Triathlon oder spielst Du auch nur mit den Gedanken in eine dieser drei Sportarten einzusteigen? 
Wenn ja, dann heißen wir Dich herzlich beim Team Bittel willkommen und fordern Dich auf,
Beteilige Dich aktiv mit an unserer Bewegung....
Joggingtouren laufspass.com stellt wunderschöne Joggingtouren vor
Genusslaufen im Urlaub Eine Genussläuferreise in 6 Stationen durch die vier Länder Tschechien, Österreich, Ungarn und Deutschland von Michael Back
Exakte Landkarten der BRD Sprungbretter zu den exakten Landkarten der Bundesländer der BRD
Exakte Landkarten für Bayern Zum Planen von Laufstrecken in Bayern
Genaue Landkarten der Schweiz Zum Planen von Laufstrecken in der Schweiz
www.fsa-sky.org "Federation for sport at altitude"
Mit dem interessanten Thema Sky Running
www.berglauf.at Umfangreiche Website zum Thema Berglaufen mit Schwerpunkt Bergläufe in Österreich
www.frau-werwolf.de Die Genussläuferin Gabi Leidner schreibt hier sehr kurzweilig über ihre vielen interessanten Läufe
Hansmartins Genussläufe Fotogalerien und Berichte zu Genussläufen
Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

Leserservice, der Abodienst der Deutschen Post AG

 

 

 

Copyright © 2002 / 2017 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum