laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Graubünden Marathon 2005

Alleine gelassen mit unseren Sorgen in einer strengen und erhabenen Landschaft

laufspass.com - Graubünden-Marathon am 25.6.2005 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Wetterleuchten über dem Rothorn

Teil 9 - Gewitterwolken über der Steinwüste

Zurück zur Übersichtsseite

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

 

Aus "Planet der Verbrecher" von Robert Sheckley - Kapitel 7

...  Dann begann die Temperatur plötzlich zu fallen. Sie fiel mit rasender Geschwindigkeit. Eisige Luft drang ein ... Die ersten Anzeichen von Frost machten sich in den Straßen bemerkbar. Kälter kann es wohl kaum noch werden, dachte Barrent.

Vom Weisshornlift bis zum Foil Cotschen/ Samstag 25.6.05 - 14:45 - 15:15 / 2170 m - 2470 m

Die Vegetation wird nun immer spärlicher, bis wir in eine regelrechte Steinwüste abtauchen. Letztes Jahr war das ganze eine Eiswüste. Aber da dieses Jahr so wie 2003 der Schnee weitgehend abgetaut ist, dominieren dieses mal wieder die Steinfelder.

Vom Graubünden Marathon 2005

Ein Blick nach unten, wo es noch grünt und blüht

Vom Graubünden Marathon 2005

Letztes Grün

Bald lassen wir die letzten Grünflächen hinter uns und erreichen das Tor zur Steinwüste, das ein großer Felsbrocken markiert.
Während sich über unseren Häuptern bedrohliche Gewitterwolken zusammenbrauen, tauchen wir in eine ungemein strenge und karge, aber auch erhabene Landschaft ab. Zu dieser möchte ich einfach die folgenden Bilder sprechen lassen, da sich das ganze nur schwer in Worten fassen lässt.

Vom Graubünden Marathon 2005

Dieser Felsbrocken markiert den Eingang in die Steinwüste. Im Hintergrund brauen sich immer mehr bedrohliche Wolken zusammen

Vom Graubünden Marathon 2005

Im Hintergrund die Seilbahn vor Gewitterwolken

Vom Graubünden Marathon 2005

Die Wüste

Vom Graubünden Marathon 2005

Hier hätte man auch den Film "Herrn der Ringe" drehen können!

Vom Graubünden Marathon 2005

Lauf in die Wolken hinein

Vom Graubünden Marathon 2005
Vom Graubünden Marathon 2005

Jetzt tut jeder Meter weh!

Vom Graubünden Marathon 2005
Vom Graubünden Marathon 2005

Blick hinunter

Vom Graubünden Marathon 2005

Die Anstiege und die Wüste wollen nicht enden

Vom Graubünden Marathon 2005

Einst liefen wir um den lgl Lai in grüner Idylle. Das ist nun alles so unwirklich und so fern!

Vom Graubünden Marathon 2005

Trotzdem haben manche Läufer noch ein Lächeln auf den Lippen. Vielleicht ein Lächeln der Bescheidenheit in so erhabener und mächtiger Natur, wo wir Menschen unserer Winzigkeit und Bedeutungslosigkeit bewusst werden ...

Vom Graubünden Marathon 2005

... oder auch nur, weil wir nun den Foil Cotschen in 2470 Meter Höhe erreicht haben.

<== Teil 8

Teil 10 ==>

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum