laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Rennsteig - Supermarathon 2008

Die ersten Meter beim Rennsteiglauf 2008

laufspass.com

Rennsteig - Supermarathon beim Rennsteiglauf - 73 km durch den Thüringer Wald am 17.5.2008 -   Bildbericht von  Thomas Schmidtkonz

"Ich laufe ja so gerne am Rennsteig durch das Land!"

Teil 3: Die ersten Meter

Zurück zur Übersichtsseite

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

Best of Laufspass Running Hits
Best of Laufspass Running Hits at amazon  & Thomas Schmidtkonz - Best of Laufspass Running Hits

 

 
 

Die ersten Meter

Der Rennsteig Supermarathon beginnt auf den ersten Metern mit Stadtmarathonflair. Zuerst laufen wir durch die Fußgängerzone, wo uns trotz des frühen Morgens etliche Zuschauer kräftig anfeuern.

Rennsteig - Supermarathon 2008

In der Fußgängerzone von Eisenach

Rennsteig - Supermarathon 2008
Rennsteig - Supermarathon 2008

Frühlingsblumen und Läuferfeld

Rennsteig - Supermarathon 2008

Vor uns Nicolaiturm und Nicolaitor, ...

Rennsteig - Supermarathon 2008

... durch das wir die Altstadt verlassen

Durch das Nicolaitor verlassen wir die Altstadt. Dort treffe ich Klaus Duwe, der zwar heute nicht mitläuft, aber für seinen Fotobericht ebenfalls hier am Tor Bilder schießt. Er schickt mich mit guten Wünschen weiter, die ich unterwegs sicher noch gut gebrauchen kann.

Rennsteig - Supermarathon 2008

Gleich hinter dem Tor geht es, wie so oft auf den nächsten 72 Kilometern, auch schon bergauf.

Rennsteig - Supermarathon 2008
Rennsteig - Supermarathon 2008

Auf die noch zu laufenden 72 Kilometer weist ein Ortsschild "Eisenach Ende der Ortschaft noch 72 km nach Schmiedefeld" hin, das uns ein paar früh aufgestandene Schlachtbummler entgegen halten.

Rennsteig - Supermarathon 2008

"Nur" noch 72 Kilometer bis zum Ziel!

Wir biegen nun auf die Doktor-Moritz-Mitzenheim-Straße ab, die uns steil ansteigend die Höhen des Thüringer Waldes näher bringt.

Rennsteig - Supermarathon 2008

Nun werdet mal nicht frech, zum dritten und zum letzten!

Wie ein paar andere, nutze ich das Grün nebenan für ein notwendiges, natürliches Bedürfnis, weil mir die Warteschlange vor den Klohäuschen am Start zum Wasserlassen einfach zu lange war.
Leider habe ich durch meine Laufberichte einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt. So freuen sich ein paar vorlaute Spaßvögel mit hämischen Bemerkungen über diesen Anblick, statt brav vorbeizuschauen. Der eine oder andere Lauf - Paparazzo zückt dazu sogar noch seinen Fotoapparat. Das geht dann doch zu weit! Mein erhobener Zeige- und schließlich Mittelfinger zeigt deutlich, was ich davon halte: "Nun werdet mal nicht frech!"

Rennsteig - Supermarathon 2008

Werner Sonntag

Nach dieser kleinen Zwangspause entdecke ich Werner Sonntag. Braun gebrannt, geht der fast 82 jährige Laufpionier und bekannte Buchautor seinen 15. Rennsteiglauf an. Er gehört zu den relativ wenigen "Lauf - Wessis", die schon zu DDR - Zeiten beim Rennsteig unter damals abenteuerlichen Bedingungen "inoffiziell" mitliefen. Offizielle Einladungen für Läufer aus dem Westen gab es nämlich damals nicht. Viel Interessantes aus dieser mittlerweile kaum noch bekannten Zeit kann man in seinem Laufbuch "Herausforderung Marathon" nachlesen.

Wer mehr über Werner Sonntags aktuelle Lauferlebnisse erfahren möchte sollte einen Blick in sein Online-Lauftagebuch werfen.

Rennsteig - Supermarathon 2008
<== Teil 2 Teil 4 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum