laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Sieger des Halbmarathons beim Thermenmarathon in Bad Füssing

laufspass.com

Thermenmarathon in Bad Füssing am 10.2.2008 -   Bildbericht von  Thomas Schmidtkonz

Bilder von Gaby Schmidtkonz

Teil 2: Der Lauf

Zurück zur Übersichtsseite

Laufsportartikel bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

Best of Laufspass Running Hits
Best of Laufspass Running Hits at amazon  & Thomas Schmidtkonz - Best of Laufspass Running Hits

 

 
Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Das Feld noch hinter mir, wovon viele mich bald einholen werden

Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Der führende Halbmarathonläufer Karl Aumayr kurz vor dem Zieleinlauf. Er brauchte exakt 1:10:00 für den Halbmarathon

Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Der führende Halbmarathonläuferin Bernadette Pichlmaier war gute 10 Minuten länger unterwegs

Die erste Runde

Noch etwas klamm von der Kälte brauche ich etwas um in Fahrt zu kommen. Aber dann läuft es trotz des akuten Trainingsdefizits die ersten 14 Kilometer recht gut.
Bald habe ich mich dabei auf einen 5 Minutentakt eingependelt. Aber bereits nach dem ersten Drittel der Strecke spüre ich erste Schwächen und freue mich trotzdem, als ich die erste Runde nach 1:48:26 selbst gestoppter Zeit beenden kann.

Unterwegs sehe ich zwar das eine oder andere bekannte Gesicht. Da ich mich aber heute einfach in das Lauferlebnis und in mich selbst einfühlen möchte, bin ich heute vielleicht für den einen oder anderen ungewohnt schweigsam und einsilbig. Man möge mir dafür verzeihen!

Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Robert Wimmer am Ende der ersten Runde hat noch gut lachen, ...

Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

.. während ich schon etwas rot im Gesicht am Ende der ersten Runde bin. Mir ist es bei 6-8 Grad "Hitze" schon mal wieder zu warm

Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Kurz danach schießen Olaf und seine Frau Andrea vorbei

Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Dietmar Mücke ist heute als Mozart verkleidet

Die zweite Runde

In der zweiten Runde laufen wir ohne die große Schar der Halbmarathonläufer. Da wir wesentlich kleineres Häuflein Marathonläufer nun unter uns sind und das Läuferfeld schon weit auseinander gezogen ist, ist es auf der Strecke nun merklich einsamer. In Bad Füssing gibt es recht wenige Zuschauer, von ein paar Pferden und Kühen abgesehen, die uns Laufverrückten erstaunt nachgucken. Sicher stören wir ihre sonst so gewohnte Sonntagsruhe!

Ach wie schön wäre es, wenn mich nun so ein Pferdchen ziehen würde, da nun immer mehr das Gefühl aufkommt, ich müsse eine mit schweren Bierfässern beladene Kutsche hinter mir herziehen.
Von dem 5 Minutentakt habe ich mich schon längst verabschiedet. Für KM 31 brauche ich sogar erstmals über 6 Minuten. Ich will aber wenigstens unter 4 Stunden zu bleiben und beginne zu rechnen wie langsam ich dafür laufen darf und versuche dabei etwas schneller zu bleiben.

Bei KM 35 holt mich Olaf ein. Ich beende daher meinen Lauf des Schweigens. Auch diesem "Lauf - Routinier" geht es heute nicht so gut wie gewohnt. Er steht vor einem Hungerast. Ich biete ihm ein Energy -Gel an, aber er lehnt ab. Wir laufen nun zusammen bis zur nächsten Trinkstelle nach dem Motto: Geteiltes Marathonleid ist halbes Leid!

Während sich Olaf dort eine kühle Blonde gegen den Unterzucker zapfen lässt - auch so ein "flüssiges Gel" soll ja dagegen helfen - versuche ich die restlichen 3 Kilometer mit Anstand zu laufen. Ich kann zwar noch problemlos ohne Gehpausen joggen, aber über das Lauftempo von etwas mehr als 9 km/h lässt sich streiten ...

Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Daniel Pickl läuft als Erster der Marathonläufer nach 2 Stunden und 32 Minuten ein

Thermenmarathon 2008 in Bad Füssing

Michael Sailer wird Zweiter und hat dafür gut 2 Minuten mehr Marathonlaufspaß

 
<== Teil 1 Teil 3 ==>

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum