laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Tour de Tirol 2008

Zieleinlauf bei der Tour de Tirol 2008

laufspass.com

Tour de Tirol vom 10. - 12.10.2008 - 73,3 km und über 2000 Höhenmeter - Bericht von  Dieter Ulbricht

Traumhafte Bedingungen und Weltklasse zum Anfassen bei der Tour de Tirol!

Teil 8

Autor:  Dieter Ulbricht - Mehr über den Autoren - E-Mail

Weitere Laufberichte

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 
 
Tour de Tirol 2008

Blick auf den Walchsee

Tour de Tirol 2008

Schlachtenbummler

Nach der Runde 1 schließt von hinten Anton Lautner zu mir auf. Er hat sich eine ähnliche Taktik zurecht gelegt. Die wichtigsten Bilder sind nun gemacht. Ich kann mich nun fast ausschließlich aufs Laufen konzentrieren. Und die Schmerzen des Vortags verschwinden zusehends. Also erhöhe ich noch mal das Tempo, lasse Anton hinter mir zurück. Ich kann nun permanent überholen, erreiche die sich belauernden schnellen Damen der Gesamtwertung. Ich schnappe mir eine nach der anderen, zuletzt eingangs des letzten Viertels die Zweite, Waltraud Berger. Ich kann sie beruhigend über ihr Polster nach hinten aufklären, beschleunige selbst noch einmal.

Allerdings kann ich trotzdem nicht verhindern, dass der junge Kenianer Daniel Bett mich kurz vor dem Ziel überrundet. Er wird den abschließenden Halbmarathon in 1:08:09 gewinnen, eine klasse Zeit, in Anbetracht des hinter ihm liegenden Pensums. Mit dieser Leistung sichert er sich souverän Platz 2 der Gesamtwertung.

Tour de Tirol 2008

Vor Laufglück strahlend: Anton

Tour de Tirol 2008
Tour de Tirol 2008
Tour de Tirol 2008

Zieleinlauf nach 73,3 km in drei Tagen

Tour de Tirol 2008
Tour de Tirol 2008

Auch bei mir läuft es nun richtig locker und ich kann noch einmal beschleunigen, so dass ich nach 1:31 Std. als 16. meiner Altersklasse ins Ziel komme. Nun bin ich fast ein wenig traurig, dass die Tour de Tirol schon vorbei ist. Einen Lauf wie heute würde ich gerne noch einmal anschließen. Doch heute muss ich meinen Chip wie alle Anderen abgeben, erhalte dafür aber neben dem Teilnehmergeschenk am Halbmarathon als Gesamtstarter ein sehr schönes Finisherhemd und einen kleinen Bildband über Tirol. Bei angenehm warmen Wetter lasse ich mir die angebotenen leckeren Nudeln schmecken. Wie am Vortag genehmige ich auch heute meinen angestrengten Beinmuskeln eine ausgiebige Massage.

Tour de Tirol 2008
Tour de Tirol 2008
Tour de Tirol 2008

Fachsimpelei bzgl. der Zwischenzeiten

Tour de Tirol 2008

So werden müde Läuferwaden wieder munter

Tour de Tirol 2008
Tour de Tirol 2008

Auf Wiedersehen bei der Tour de Tirol 2009!

Nur leider muss ich danach schon die Heimfahrt antreten, verpasse also die abschließende Siegerehrung. Trotzdem nehme ich neben einem kleinen Sonnenbrand auf der Nase durchweg positive Erinnerungen an ein außergewöhnliches Laufwochenende mit nach Hause. Nächstes Jahr findet im Rahmen der Tour die Langdistanzberglauf-WM statt. Grund genug, jetzt schon die Tour de Tirol 2009 in den Terminkalender zu schreiben.

Links

<== Teil 7 Teil 1 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum