laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Zermatt Marathon 2009

 Erste Anstiege beim Zermatt Marathon 2009

laufspass.com

Zermatt Marathon am 04.07.2009 - Der Marathon am Matterhorn - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

42,2 Kilometer und fast 30 Viertausender

Fotografen, wenn nicht anders genannt: Gaby Schmidtkonz und Thomas Schmidtkonz

Teil 6: Die Hitzeschlacht

Zurück zur Übersichtsseite - Weitere Laufberichte - Über den Autor

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 

Zuschauerzug

Gerade laufen wir am Zuschauerzug vorbei. Wenn schon ein ganzer Zug, voll gestopft mit Zuschauern, für mich stehen bleibt, muss ich meinem Publikum auch was bieten. Ich setzte dazu zu einer ganzen Serie von Freudensprüngen an und ernte den verdienten Applaus. Danke, ihr ward ein tolles Publikum!

Zermatt Marathon 2009

Der Zuschauerzug verleitet mich zu gleich zu einer Serie von Freudensprüngen, von denen ich leider kein Foto habe

Zermatt Marathon 2009

Hannes und Richard grüßen mir aus dem Zuschauerzug zu

Zermatt Marathon 2009

See bei Mattsand

Tropische Hitze und die erste Labestation

Ist das wirklich ein Bergmarathon? Die starke Julisonne brennt herunter und heizt die dazu feuchte Luft zur schwülen Tropenhitze auf. Hoffentlich gibt das nicht noch später ein heftiges Berggewitter!

Zuerst müssen wir aber einmal an der ersten Labestation fleißig trinken. Da mein erstes Trinkfläschchen in meinem Trinkgurt bereits leer ist, fülle ich dazu gleich noch Wasser nach.

Zermatt Marathon 2009

Erster Verpflegungspunkt nach etwa 5 Laufkilometern

Zermatt Marathon 2009

Wiesenweg. Ich freue mich bei der Hitze über den Schatten

Zermatt Marathon 2009
Zermatt Marathon 2009

Renate Werz absolviert gerade ihren 200. Marathon!

Zermatt Marathon 2009

Wir Läufer vom Zuschauerzug aus gesehen

Zermatt Marathon 2009
Zermatt Marathon 2009
Zermatt Marathon 2009
Zermatt Marathon 2009
Zermatt Marathon 2009

Neugierige Pferde beobachten erstaunt das ungewohnte Treiben

Die Rampe vor Randa

Unter uns tost die sicher eiskalte Mattervispa an der großen Geröllhalde vor Randa. Leider strahlt die Vispa keine Kühle ab. Gnadenlos brennt die Sonne auf unsere Häupter, während wir den ersten längeren Anstieg hoch laufen. Viele gehen hier bereits, während ich wie fast immer bei solchen Anstiegen Kräfte schonend mit kurzen Trippelschritten hoch jogge und dabei erstaunlich viele Mitstreiter meiner Leistungsklasse überhole.

Zermatt Marathon 2009

Die Mattervispa tost unter gen Tal

Zermatt Marathon 2009

Blick aufs über 4500 Meter hohe Weißhorn

Zermatt Marathon 2009

Sinn und Unsinn der Freizeit - Marathonläufers

Oh je, die Hitze hat hier ihr erstes Tribut gefordert. Da liegt ja fast regungslos ein total erschöpfter Läufer im Schatten eines Strauchs, während bereits erste Erste Helfer zur Stelle sind. Ich kann also beruhigt weiter laufen. Allerdings muss ich mich schon wundern! Muss so was schon nach nicht einmal 10 Kilometern Laufstrecke sein? Hat dieser Läufer zu wenig trainiert? War er nicht gesund? Hat er zu wenig getrunken oder hat er sich einfach überschätzt und ist zu schnell losgelaufen?
Meist trifft leider letzteres zu. Da frage ich mich wieder einmal, ob so was für den Durchschnitts - Bergmarathonläufer sein muss. Lieber laufe ich doch bei so einem wunderschönen Lauf ne viertel oder halbe Stunde länger und habe während der ganzen Zeit Laufspaß und Laufgenuss als, dass ich mich 5 Stunden oder mehr die Berge hoch quäle und außer Schmerzen nichts mitbekomme!
 

Zermatt Marathon 2009

Zuschauer begrüßen uns in Randa

"Schnell wie die Feuerwehr!"

"Schnell wie die Feuerwehr!" ruft auch uns ein Mädchen der Feuerwehr Randa vom Streckenrand mit ihrem Mikrofon zu! Das freut uns natürlich sehr!

Zermatt Marathon 2009

"Schnell wie die Feuerwehr!" ruft sie uns zu!

<== Teil 5 Teil 7 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum