laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

3. Rhodos Marathon am 17. April 2016 - Laufbericht und Bilder von Jürgen Sinthofen 

Teil 2

Autor:  Jürgen Sinthofen

E-Mail

Weitere Laufberichte

Rhodos Marathon 2016
Am Meer entlang beim Rhodos Marathon 2016

Laufbücher bei amazon.de

Rhodos Marathon 2016
Auch an der Ostküste wurde die jeweils zweispurige Ausfallstraße für den Verkehr gesperrt

Rhodos Marathon 2016
Wendepunkt bei ca. km 15,5

Rhodos Marathon 2016
Bei leichtem Rückenwind ging es schnell wieder zurück. Die ca. 2km waren schöner zu laufen, als das Bild es vermuten lässt

Rhodos Marathon 2016
Am Hafen eines von wenigen Stimmungsnestern an der Strecke

Rhodos Marathon 2016
Es geht raus auf das Pier des Yachthafens

Rhodos Marathon 2016
Vor dem Kastell bei km 20

Rhodos Marathon 2016
Kurz vordem dritten Wendepunkt an der Yachthafeneinfahrt (vermuteter Standort des berühmten „Koloss von Rhodos“.

Rhodos Marathon 2016
Und zurück in Richtung Zielbereich in 1km Entfernung

Rhodos Marathon 2016
Urlaubsflair und Großmeisterpalast im Hintergrund

Rhodos Marathon 2016
Die erste Runde ist geschafft

Rhodos Marathon 2016
Die schwedische Gotlandfraktion kann nach 28km auch noch lachen

Rhodos Marathon 2016
Kein Wunder, nach Durchlaufen dieser Wasserstation

Rhodos Marathon 2016
Wegen der strikten Straßensperrung mussten die neu ankommenden Gäste des Mitsis Grand Hotels sogar 400m zu Fuß gehen

Rhodos Marathon 2016
Tolle Stimmung durch die Teilnehmer des kurz nach dem Durchlauf gestarteten 5 und 10km Lauf

Rhodos Marathon 2016
Das gab Schwung für die letzten gut 10km

Rhodos Marathon 2016
Die beiden Sieger kurz vor dem gemeinsamen Zieleinlauf

Rhodos Marathon 2016
Hier erhalten die Trommler vom blauen Flitzer Wasser

Rhodos Marathon 2016
Auf den letzten 4 km stoßen die 10km LäuferInnen zu uns und beleben die Strecke

Rhodos Marathon 2016
Nochmal eine Teilansicht der imposanten Stadtmauer

Rhodos Marathon 2016
Man kann das Ziel schon erahnen

Rhodos Marathon 2016
Aber vorher nochmal die Pierschleife

Rhodos Marathon 2016
Am Wendepunkt auf der Säule die Hirschkuh, das Wahrzeichen von Rhodos

Insgesamt war die Streckenführung kurzweilig, ich fragte mich, warum der Veranstalter keinen Halbmarathon angeboten hatte.
Mit diesen Wendepunkten konnte man aber auch gut die Spitzenläufer beobachten.
Nach langer einsamer Führung von P. A. Charbonnel wurde dieser noch von einem griechischen Läufer (die Ergebnisliste schreibt die griechischen Läufernamen in kyrillischer Schrift) eingeholt und beide liefen brutto gleichzeitig nach 2.56, 51 ins Ziel ein.
Bei den Damen siegte die Brasilianerin Anna Maria Fernandes in 3.42,29.
Alle weiteren Ergebnisse der insgesamt 112 Finisher beim Marathon gibt es hier .

Im Ziel gab es eine sehr schöne Medaille, allerdings wohl für alle Läufe dieselbe. Ungewöhnlich allerdings, dass für die Marathonläufer im Zielbereich im Schatten unter den Arkaden des Bischofspalastes eine abgesperrte Zone, bestückt mit gemütlichen Liegen, vorbereitet war. Hier sorgten sich Betreuer rührend um die LäuferInnen und brachten ihnen je nach Wunsch Wasser, Iso, Orange, Banane oder Müsliriegel. Sehr nett. Massage gab es allerdings nur für Läufer mit einer Verletzung.
Die anschließende Siegerehrung wurde immer abwechselnd zwischen den drei verschiedenen Wettbewerben durchgeführt. Damit war diese doch recht gut besucht und stimmungsvoll.

Rhodos Marathon 2016
Kurz vor dem Ziel

Rhodos Marathon 2016
Verstopfter Zieleinlaufkanal durch 5km LäuferInnen, aber egal

Rhodos Marathon 2016
Fast geschafft

Rhodos Marathon 2016
Geschafft

Rhodos Marathon 2016
Ungewöhnlich, abgesperrte Ruhezone für Marathonis. Wir wurden vorzüglich von lieben Helfern mit Getränken, Obst und Müsliriegeln versorgt

Rhodos Marathon 2016
Siegerehrung der Marathonmänner

Rhodos Marathon 2016
Und Frauen

Rhodos Marathon 2016
Unter 4h und 2. AK 60, da kommt zusammen mit dem Bürgermeister von Rhodos Freude auf

Rhodos Marathon 2016
Nachfeier im Plaza Hotel, links Lucas, der Hotelmanager, rechts Udo Möller vom Spiridon Laufmagazin

Mein Resümee:

Für ein Startgeld von 40 Euro wurde eine gut organisierte Veranstaltung angeboten. Mit überragender Pastaparty, Funktionsshirt und origineller Medaille sicherlich ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Super nette Helfer, ausreichende und hitzegerechte Verpflegung alle 2,5 km, Kilometermarkierung und sehr gut gesicherte Strecke gaben keinerlei Anlass zur Kritik. Der Zweirundenkurs war kurzweilig und recht flach und die Zielschlusszeit von 6 Stunden angemessen.
Schön wäre etwas mehr Stimmung am Start und an der Strecke gewesen. Ein stärkeres Läuferfeld wäre auch z.B. dadurch zu erreichen, wenn ein Halbmarathon mit angeboten würde.
Die Homepage war ausreichend, die Ergebnisliste mit Zwischenzeiten war recht schnell online.

Der Roads to Rhodes Marathon ist ein empfehlenswerter Marathon auf einer landschaftlich und kulturell sehr vielfältigen Insel und einem höchst beeindruckenden Hauptort. Für eine Kurzreise sollte man mindestens 4 Tage einschließlich Marathontag einplanen.

Links

Der Termin für 2017 ist noch nicht bekannt, bitte die Homepage des Veranstalters checken.

Falls Ihr weitere Laufberichte von Jürgen Sinthofen lesen möchtet: http://www.laufspass.com/laufberichte/laufberichte-juergen.htm

Rhodos Marathon 2016
Die Ausbeute

 

Bericht Teil 1 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine


Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 
 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

 

Copyright © 2002 / 2017 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum