laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

Die beim Start aufgereihten Marathonläufer des Fränkische Schweiz Marathons

laufspass.com - Fränkische Schweiz - Marathon am 4.9.2005 - Bildbericht Thomas Schmidtkonz

Sonne, Samba, Heiterkeit

Teil 5 - Start der Marathonläufer

Zurück zur Übersichtsseite

 

Power - Eiweiß zur Leistungssteigerung

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 

 

 

Nun ist es an der Zeit, dass auch ich mich ins Läuferfeld einreihe. Ich bin so frech und übersteige die Umzäunung, um mal gleich eine Fotovisite bei der Marathonelite anzutreten.

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

Die vorderste Linie der Marathonläufer. Im roten Dress mit Nummer 26 der spätere Dritte des Laufs Roland Wild von der LG Bamberg und außerdem der schnellste Oberfranke des Rennens

Vorjahressieger Marek Wasilewski aus Polen, macht noch ein paar Dehnübungen vor dem Lauf.
Oh je, die habe ich ja wegen dem ganzen Rummel und der viele Eindrücke ganz vergessen. 
Ja dadurch unterscheidet sich halt der  Profi vom Amateur ...
Jedenfalls ist es schon zu spät das ganze nachzuholen, und ich habe ne Ausrede, warum ich mich vor diesen lästigen Pflichtübungen drücken konnte.

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

Ganz rechts macht noch der spätere Sieger des Marathons Marek Wasilewski aus Polen ein paar Dehnübungen

Statt der Dehnübungen balanciere ich nun auf der Absperrung, um ein schönes Foto vom gesamten Lauffeld machen zu können. Das muss als Aufwärmübung ausreichen, zumal es im Startblock schon recht warm ist. Was mag es da erst auf der Strecke geben, wenn wir dann auf dem dunklen Asphalt wie auf einer Herdplatte schmorend 42 Hitzekilometer laufen müssen? Aber jetzt nur keine negativen Gedanken aufkommen lassen!

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

Blick auf das Feld der etwa 500 Marathonläufer

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

Ich weiß noch immer nicht wie ich diesen Lauf heute angehen soll. Soll ich einen flotten Lauf wagen oder das ganze wie die meisten meiner Marathons als langsamen Genusslauf mit vielen Fotosessions ablaufen?
Ich schwanke hin und her. Schließlich fasse ich folgenden Entschluss: Ich werde nach einer Einrollphase flott loslaufen, da es ja mit fortschreitender Zeit immer wärmer werden wird. Wenn es dann zu warm ist, schraube ich das Tempo einfach runter und laufe den Rest gemütlich durch.

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005
Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

Gleich fällt der Startschuss!

Ich werde von diesen Gedankenspielereien abrupt aufgeschreckt, als die Elite zur Startlinie vorrückt. Nun kann es nicht mehr lange bis zum Startschuss dauern. Da ich ziemlich weit vorne bin, will ich erst einmal hier am Rand die startenden Läufer fotografieren, bis auch mich ins Läuferfeld einreihe. So will ich "Laufschnecke" verhindern, dass die Rennpferdchen mich mit einem stehenden Hindernis verwechseln.

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

Das Feld rückt zur Startlinie vor...

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

... und los gehts.

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

Fröhliche Stimmung bei sonnigem Wetter.

Da ich noch vor der Startlinie stehe, werden die Fotos natürlich nicht so dynamisch, da die meisten erst hinter der Startlinie mit ihrem Bleifuß aufs Gaspedal treten. Sie verlieren ja dabei keine Zeit, da mit den Laufchips an unseren Schuhen  die Nettozeit nach Überschreiten der Startlinie gemessen wird.

Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005
Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005
Vom Fränkische Schweiz Marathon 2005

<== Teil 4

Teil 6 ==>

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum