laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Liechtenstein Marathon 2005

Der erste Anstieg

laufspass.com -  Liechtenstein-Marathon am 11.6.2005 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Teil 4 - In der Hauptstadt vor dem großen Berg

Zurück zur Übersichtsseite

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

 

Vaduz - Samstag 11.6.05 - 10:00

Über eine Rampe mit Verpflegungsstelle laufen wir nach 10 Kilometern in die Hauptstadt Vaduz ein.

Vom Liechtenstein Marathon 2005

Weit vor uns ist schon die Elite eingelaufen und nun schon in den Bergen. Meine Frau Gaby hat von Ihnen ein paar Fotos geschossen.

Vom Liechtenstein Marathon 2005

Die Favoriten Karl Jöhl und Thomas Engeli im Zweikampf. Diese Reihenfolge wird bis zum Ziel so bleiben. Allerdings wird Karl noch 7 Minuten Vorsprung raus laufen.

Vom Liechtenstein Marathon 2005

Langbeinige Laufgazellen mit Martin Jost dem späteren Dritten  in Front

Vom Liechtenstein Marathon 2005

Alex Grimm mit Nummer 7. Er wird später Elfter werden.

Vom Liechtenstein Marathon 2005

Anton Lautner mit dem späteren 96. Rang der wohl schnellste laufende Fotograf des ganzen Rennens

Da sind wir "Laufschnecken" schon deutlich langsamer. Aber wir kriegen mehr für unser Geld. Während der Elite nur gute drei Laufstunden geboten werden, was dann dazu für jene auch nicht immer vollster Genuss ist, so wird uns 5 - 6 Stunden oder noch mehr Laufgenuss geboten.

 

In Vaduz sind heute deutlich mehr Zuschauer als 2002 zu sehen. Auch ein Alphornbläser hat sich dazugesellt.

Vom Liechtenstein Marathon 2005

 

Kaum haben wir die Zehnkilometermarke passiert, geht es für die nächsten 12 Kilometer bis zur ersten Passhöhe am Silumer Kulm immer mehr oder weniger steil hoch. Dabei sind 1200 Höhenmeter zu passieren. Bevor es dahinter wieder ein paar Hundert Höhenmeter bis nach Steg bei Kilometer 25 bergab geht. Es folgt schließlich ein sehr gewellter Kurs bis ins Ziel, wobei bei Kilometer 35 in 1785 m Höhe am Sass Fürkle der höchste Punkt der Strecke erreicht wird.

Vom Liechtenstein Marathon 2005

Der erste Anstieg

Vom Liechtenstein Marathon 2005

 

Vom Liechtenstein Marathon 2005

Wer guckt denn da raus?

An schönen Villen und Weingärten vorbei geht es nun den Bergwald entgegen, ...

 

Vom Liechtenstein Marathon 2005

... während bald das Schloss der ehrwürdigen Fürsten zu Liechtenstein in unseren Blickwinkel fällt.

 

Vom Liechtenstein Marathon 2005
Vom Liechtenstein Marathon 2005 Vom Liechtenstein Marathon 2005

Dort ist der Tisch dann auch fürstlich gedeckt.

Vom Liechtenstein Marathon 2005

<== Teil 3

Teil 5 ==>

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum