laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Walchenseelauf 2007

Weg abwärts zum Walchensee beim Walchenseelauf 2007

laufspass.com

Walchenseelauf am 30.09.2007 -   Bildbericht von  Thomas Schmidtkonz
Durch Schluchten und über Berggrate mit einem unbeschreiblichen Hochgebirgspanorama

Teil 7: Abstieg und letzte Kilometer bis ins Ziel

Zurück zur Übersichtsseite

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

Best of Laufspass Running Hits
Best of Laufspass Running Hits at amazon  & Thomas Schmidtkonz - Best of Laufspass Running Hits

 

 
 

Die restlichen 800 Höhenmeter führt mich nun der anspruchsvolle Bergpfad zum Walchensee hinunter. Wie nicht anders zu erwarten fällt mir diese Abwärtspassage schwerer, als der gestrige Aufstieg, da einzelne Abschnitte immer noch sehr glitschig sind. Bei dem steinigen und kantigen Untergrund muss ich außerdem sehr auf meine lädierte Zehe achten. Ein kleiner Fehltritt und sie entwickelt sich noch zur wahren Meckertante!

Walchenseelauf 2007

Anspruchsvoller und nicht enden wollender Bergpfad zum Walchensee hinunter

Walchenseelauf 2007

Die zahlreichen Wanderer feuern mich immer wieder an und treten nett zur Seite, damit ich Tempo machen kann. Dafür bedanke ich mich auch immer brav.
Da ich nun schon über 6 Stunden unterwegs bin, will ich die Zuschauer im Ziel nicht zu lange auf den letzten Läufer warten lassen und versuche Gas zu geben, wo es die Strecke und die wehleidige Zehe und die geschundenen Beine erlauben.

Walchenseelauf 2007
Walchenseelauf 2007

Ich nähere mich dem Walchensee

Walchenseelauf 2007

Gleich habe ich den Bergabpfad hinter mir

Endlich erreiche ich das Ende der schweren Abwärtspassage. Die restlichen knapp 2 km Laufstrecke führen mich nun am See entlang von der Talstation der Herzogstandbahn zum Ortsende von Walchensee, wo das nun doch ersehnte Zieltor ist.

Walchenseelauf 2007
Walchenseelauf 2007

Bald erkenne ich das Tor in der Ferne. Ich muss noch eine Wiese queren. Dann ist es so weit: Nach 6 Stunden und 26 Minuten Laufspaß werde ich beim Zieleinlauf von den Zuschauern und bereits eingelaufenen Läufern wie ein Sieger bejubelt. Dem Letzten gebührt immer der größte Applaus! Ich bedanke mich überglücklich mit einem fulminanten Schlussspurt und ein paar Freudensprüngen dazu.

Walchenseelauf 2007
<== Teil 6 Teil 8 ==>

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum