laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Start beim Fürth Halbmarathon 2008

laufspass.com

Fürth Cross - Halbmarathon beim Stadtwaldlauf des LAC Quelle Fürth am 05.04.2008 -   Bildbericht von  Thomas Schmidtkonz

Teil 1: Der Start und die ersten Kilometer

Zurück zur Übersichtsseite

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

Best of Laufspass Running Hits
Best of Laufspass Running Hits at amazon  & Thomas Schmidtkonz - Best of Laufspass Running Hits

 

 
 

Nach einer Reihe von Straßenläufen in letzter Zeit in unserer Gegend entdecke ich endlich mal einen Waldlauf in unserer Region.  Er nennt sich sogar verheißungsvoll Fürther Cross - Halbmarathon und die Laufstrecke soll nur durch den Wald führen. Außerdem soll uns eine hügelige Strecke erwarten. Da läuft mir ja nach diesen monotonen und gleichförmigen Straßenläufen der letzten Zeit förmlich das Wasser im Munde zusammen. Da kann ich nicht widerstehen, da muss ich trotz mittelprächtiger Wetteraussichten mitmachen!

So reisen mein Schwager Rudolf und ich zum Crosslaufevent an und melden uns noch schnell nach. Dabei entdecke ich auch meinen Freund Mario Wallrath, der heute nicht mitläuft, sondern nachher seinen Sohn Marc beim Zehnkilometerlauf nach uns betreuen will.

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Links Mario Wallrath, heute mal Zuschauer, rechts ich

Das Wetter trübt sich immer mehr ein. Aber immerhin ist es noch so warm, dass ich mit Shorts und kurzärmeligen Laufshirt antreten kann. Nach ein paar Aufwärmrunden auf der Bahn des Stadions reihe ich mich ins überschaubare Starterfeld der gut 160 Halbmarathonläufer ein.

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Die Starter des Halbmarathons reihen sich auch

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Letzter Check des wichtigsten Equipments eines Läufers

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Auch das Team Never Walk Alone ist beim Lauf vertreten. Rechts Günter Kratzer

Schon schickt uns der Startschuss auf den zwei Runden langen Kurs durch den hügeligen Fürther Stadtwald. Da es auf der Strecke ein paar Sehenswürdigkeiten wie die Alte Veste geben soll, habe ich meinen Foto mitgenommen. So steht bei mir heute auch mehr das Lauferlebnis als eine schnelle Endzeit im Mittelpunkt. Dennoch möchte ich immerhin unter 2 Stunden bleiben.

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Der Startschuss ist gefallen!

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Während es die vorderen sehr eilig haben, gehen wir hinten es ruhiger an.

Wegen der Startfotos falle ich schnell ins hinterste Feld zurück. Dort entdecke ich Rudolf und Hilmar. Hilmar will es erst einmal langsam angehen, da er dieses Jahr zu seinem ersten Wettkampf antritt.

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Links mein Schwager Rudolf, rechts Hilmar vom Team Bittel

Nachdem wir den Fußballplatz des TV 1860 Fürth hinter uns gelassen haben, tauchen wir in den Fürther Stadtwald ein. Auf den nächsten 1,5 Kilometern geht es immer leicht bergan. Man sollte hier auf keinen Fall sein Pulver bereits verschießen. Bei meinem momentan sehr gemäßigten Lauftempo besteht aber keine Gefahr dazu.

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Die ersten knappen zwei Kilometer geht es zwar nicht steil aber dafür ständig bergauf

Dahinter folgt eine angenehme Abwärtspassage, wo ich es so richtig schön rollen lassen kann. Dabei schließe ich auf den 1:59:59 Zugläufer Bernd van Trill auf. Er läuft momentan schneller als 5:40 pro Kilometer, da er für den steilen Anstieg zur Alten Veste hoch Zeit gewinnen möchte. Er meint der Anstieg bedeutet etwa eine Verzögerung von einer Minute im Zeitplan. Diese Minute möchte er zuvor reinlaufen.

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Wie bereits in Bad Windsheim ist auch heute wieder Bernd van Trill (links mit Zylinder) 1:59:59 Zugläufer

Ich überhole Bernd, aber seine Laufgruppe bleibt mir erst einmal im Nacken sitzen.

Nach etwa 5 Kilometer Laufstrecke biegen wir scharf rechts ab. Nun geht es steiler bergauf. Sollte das schon der Anstieg zur Veste sein? Nein, ist es nicht, denn bevor es richtig steil wird, biegen wir nach links auf einen Weg ab, der eher etwas bergab führt.

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Erster steilerer Anstieg nach etwa 5 Kilometer Laufstrecke, aber noch nicht der finale Anstieg zur Veste hoch

Meine Vorfreude auf den "großen Anstieg" steigt und steigt, als ich bereits recht über mir im Wald die Umrisse der Veste entdecke.
Bevor es aber hochgeht, laufen wir noch eine kleine Schleife, wo an einer Kreuzung bereits die schnelleren Läufer entgegenkommen.

Fürth Cross - Halbmarathon 2008

Bei dieser Schleife kommen uns die schnelleren Läufer bereits entgegen

<== Teil 4 Teil 2 ==>

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum