laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Zeiler Waldmarathon 2008

Starterfeld beim Zeiler Waldmarathon 2008

laufspass.com

Zeiler Waldmarathon am 8.11.2008 - Herbstlauf durch den Zeiler Wald - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Teil 1: Der Start

Zurück zur Übersichtsseite - Weitere Laufberichte - Über den Autor

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 

Einleitung

Nasskalte und graue Novembertage motivieren wenig zum Laufen. So baut man keine Beinmuskulatur auf! Nur der Bauch wächst und wächst. Da kann nur noch ein Marathon Abhilfe leisten!
Noch im Oktober hatte man die Qual der Wahl, aber im November sind die Marathonlaufveranstaltungen in unserem laufverrückten Land rar gesät. Wie gut, dass quasi "vor meiner Haustüre" alljährlich in Zeil am Main im November so ein Lauf stattfindet. Auch die hügelige und landschaftlich schöne Strecke kommt mir dabei entgegen. Ich kenne den Lauf noch von 2005. Da mich dort auch das gute Preis- / Leistungsverhältnis begeisterte, gibt es für mich kein Halten mehr. So melde ich mich noch schnell vor Meldschluss zum 5. Zeiler Waldmarathon an.

Zeiler Waldmarathon 2008

Ein Kleinbus transportiert uns zum Start im Zeiler Wald

Der Lauftag

Nachdem ich die Startunterlagen abgeholt habe, fahre ich wie die meisten anderen Läufer mit den kleinen Shuttlebussen zum Startplatz. Er liegt im Wald etwas oberhalb von Zeil. Der Bus lädt uns an einem Wanderparkplatz aus. Von dort aus müssen wir noch einen guten Kilometer bis zum Startgelände mitten im Wald wandern. Dabei können wir schon etwas unsere Muskulatur aufwärmen.

Im Startareal angekommen, entdecke ich wie bei so Landschaftsläufen üblich viele bekannte Gesichter. Nach einem kurzen "Hallo" ziehe ich mich um und lauf mich noch etwas warm. Das sollte man auch machen, da wir die ersten 2,5 Kilometer vom ersten Meter an nur aufwärts laufen werden.

Zeiler Waldmarathon 2008

Dort versammeln sich bereits die Starter

Zeiler Waldmarathon 2008

Auf einem sehr gewellten Achterkurs laufen wir Marathonläufer zwei Runden

Zeiler Waldmarathon 2008

Hier lass ich mich vor dem Starterfeld fotografieren

Schließlich reihe ich mich ins Starterfeld ein, das schon dem Startschuss des Zeiler Bürgermeisters entgegen fiebert.

Zeiler Waldmarathon 2008

Das Starterfeld

Zeiler Waldmarathon 2008

Die Spannung steigt

Zeiler Waldmarathon 2008

Und schon fällt der Startschuss

Das Startsignal lässt dann auch nicht lange auf sich warten. Knapp 200 Marathonläufer begeben sich auf die mit über 800 Höhenmeter doch recht hügelige Strecke.

Zeiler Waldmarathon 2008
Zeiler Waldmarathon 2008

Ich starte mit den Läufern und bleib kurz hinter der Startlinie stehen und fotografiere das Läuferfeld

Zeiler Waldmarathon 2008
Zeiler Waldmarathon 2008
Zeiler Waldmarathon 2008

Olaf trägt heute eine Mütze mit zahlreichen Bommeln

Die ersten 150 Höhenmeter davon werden wir bereits auf den ersten gut zwei Kilometern bewältigen. Ich gehe es daher sehr gemütlich an und lass mich bis ganz nach hinten zurückfallen. Mir geht es heute wie so oft auch nicht um neue Bestzeiten, sondern einfach um das Lauferlebnis.

Du es selbst so gewollt!

Trotzdem fühlen sich meine Beine heute wie Bleiklötze an. Thomas, ist das Muskelkater, weil Du in letzter Zeit zuviel auf dem Sofa herumgesessen bist? Nein, das kann es doch nicht sein. Schuld kann nur die gestrige Dressur - Reitstunde gewesen sein! Geschickt wollte ich mich dort vor allzuviel Anstrengung drücken und ließ mein Pferd Sina das machen, was wir gemeinsam am liebsten machen: eine Pause einlegen. Das wurde scharfsinnig von meiner Reitlehrerin erkannt. Sie nahm uns daraufhin beide in die Mangel. Wie anstrengend Dressur Reiten sein kann, wissen leider nur jene, die es selbst schon mal gemacht haben. Auch die Ausrede: "Mensch Beate, ich lauf doch morgen einen Marathon!" half nichts. "Du hast es doch selbst so gewollt!" erhielt ich als lapidare Antwort. Nun habe ich mit diesen Umstand auf den nächsten 42 Kilometern zu leben und wie Marathonläufer nur zu gut wissen, diese Kilometer können sich in die Länge ziehen ...

Zeiler Waldmarathon 2008

Die ersten 2,5 Kilometer Laufstrecke geht es nur bergauf

<== Teil 4 Teil 2 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum