laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Luzern Marathon 2009

Start beim Luzern Marathon

laufspass.com

Luzern Marathon am 25.10.2009 - Wunderschöner Stadtmarathon mit Landschaftslauf - Charakter - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Bilder von Gaby und Thomas Schmidtkonz

Teil 1: Vor dem Start

Zurück zur Übersichtsseite - Weitere Laufberichte - Über den Autor

Dr. Willmar Schwabe Arzneimittel

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 
 
 

Einleitung

Von vielen deutschen Marathonläufern noch nicht erkannt entwickelt sich in der Schweiz ein großer Stadtmarathon, der bereits jetzt locker mit den "Big Ten" der Deutschen Stadtmarathons mit halten kann, egal ob es sich dabei um Teilnehmerzahlen, Zuschauerzahlen oder Attraktionen an der Strecke dreht. Ich meine dabei aber nicht den eindrucksvollen Zürich Marathon, bei dem ich 2007 mitlief, sondern den Luzern Marathon. In seiner dritten Auflage konnte der Luzern Marathon bereits mit 7700 Klassierten in allen Laufwettbewerben die für die nächsten beiden Jahre angepeilte magische Teilnehmerzahl von 10.000 ankratzen.
Etwa 45.000 begeisternde und begeisterte Zuschauer verfolgten das Renngeschehen auf der attraktiven Laufstrecke auf der zahlreiche Musikbands für eine tolle Stimmung sorgten.
Meine Frau Gaby brachte als eine dieser Zuschauer zahlreiche schöne Fotos mit, während ich mit einer kleineren Kamera ausgerüstet, als Läufer zahlreiche Fotos auf der Strecke schoss.
Als Ergebnis können wir nun diese eindrucksvollen Bildimpressionen von der Strecke liefern:

Startnummernausgabe

Gaby und ich holen schon am Tag zuvor unsere Startunterlagen am Hotel Schweizerhof direkt in der Luzerner City ab. Trotz der zentralen Lage haben wir kein Problem im Parkhaus direkt am Hotel einen Parkplatz zu finden.
Gaby war ursprünglich für den Halbmarathon gemeldet, kann aber wegen einer Erkältung morgen nicht mitlaufen. So wird Sie dann Fotos als Zuschauerin machen.

Luzern Marathon 2009

Hier geht es zu den Startnummern!

Luzern Marathon 2009

Eindruckvolles Dachfenster im Hotel Schweizerhof

Luzern Marathon 2009

Das Swiss Snow Run and Walking Event wird es kommenden Winter an drei Orten geben: Leysin, Arosa und Engelberg, wie wir an diesem Stand erfahren. Letzten Winter liefen wir ja schon in Arosa mit und waren einfach nur begeistert!

Luzern Marathon 2009

Bei der Startnummerausgabe bilden sich Schlangen, aber nach wenigen Minuten kommt jeder an seine Unterlagen, wo es als Geschenk ein schönes Paar Laufhandschuhe gibt.

Der Lauftag

Wir fahren von unserem Hotel in Horw mit dem Bus zum Start. Wie in der Schweiz so üblich und leider bei deutschen Großveranstaltungen wie den Berlin Marathon nicht mehr üblich, kann man die öffentlichen Verkehrsmittel rund um Luzern als Starter am Marathontag kostenlos nutzen.
Vom Busbahnhof zum Start sind es noch gut zwei Kilometer. Man kann nun entweder direkt mit der Fähre über den See zum Start fahren oder zu Fuß zum Startbereich gehen.  Wir wählen den Fußweg am Seeufer des Vierwaldstättersees, mit wunderschönem Blick in die Schweizer Bergwelt hinein.

Luzern Marathon 2009

Die Fähre auf dem Weg zum Start

Luzern Marathon 2009

Gaby fotografiert mich am Seeufer

Luzern Marathon 2009

Segelboote und dahinter verschneite Berge

Langer Weg zum Start

Der Weg zieht sich doch sehr in die Länge! Ich guck immer wieder auf die Uhr, da ich mich auch noch umziehen muss.
Nur mit Mühe entdecke ich später die weit hinter dem Startareal gelegenen Umziehräume. Eine Kleiderabgabe gibt es dort nicht. Man legt seinen Kleiderbeutel irgendwo in den dafür vorgesehenen Räumen ab. Hoffentlich entdecke meinen wieder nach dem Lauf!

Ich komme dann gerade noch rechtzeitig zum riesigen Startplatz, wo uns Ausnahmetalent Viktor Röthlin als Speaker auf das Renngeschehen einstimmt.

Luzern Marathon 2009

Diese Steelband übt schon mal für nachher

Luzern Marathon 2009

Wir bewegen uns langsam in Richtung Start, wo wir je nach geplantem Tempo in verschiedenen Startblöcken starten werden

Luzern Marathon 2009
Luzern Marathon 2009
Luzern Marathon 2009
Luzern Marathon 2009

Ein Heißluftballon fliegt über unsere Köpfe

Luzern Marathon 2009

Zuschauer

Der Start

Wir starten in verschiedenen Startblöcken. Ich ordne mich zwischen den 4:15 und 4:30 Zugläufern ein, da ich es heute, wie so oft, nicht eilig habe, zumal ich in letzter Zeit bei so vielen harten Läufen mitgelaufen bin.

Während bereits schon die schnellen Läufer losrasen, bewegen wir uns noch immer in Richtung Startlinie.

Gut 7 Minuten nach dem Startschuss überquere auch ich die Startlinie. Ich jogge dahinter gemütlich los und versuche dabei meinen Laufrhythmus zu finden, während wie so oft am Anfang die meisten Läufer an mir vorbeirauschen als wäre es ein 200 Metersprint.

Luzern Marathon 2009

Die erste Gruppe der Favoriten startet

Luzern Marathon 2009
Luzern Marathon 2009

7 Minuten nach dem Startschuss nähere ich mich der Startlinie

<== Teil 8 Teil 2 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine
Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum