laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Alpin-Marathon Oberstaufen am 03.07.2010 - Bergsauna im Naturpark Nagelfluhkette - Hitzebericht von Günter Kromer

Teil 3

E-Mail - an Günter

Weitere Laufberichte

Mehr über den Autoren Günter Kromer

Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Blick auf die Nagelfluhkette beim Alpinmarathon 2010

Laufbücher bei amazon.de

 
Wir befinden uns im Naturpark Nagelfluhkette. Nagelfluh ist ein Konglomerat aus „Kiesel“steinen, die vor Jahrmillionen in den Schwemmfächern vor den Alpen abgelagert wurden, dann zu einer festen Masse zusammengebacken wurden und mit der weiteren Auffaltung der Alpen nun einen steilen Berg bilden.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Auch die Blumen hier oben lassen mich immer wieder kurz zum Fotografieren anhalten.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
In der Ferne sehe ich schon die Bergstation am Hochgrat, doch noch warten einige Kilometer auf und ab.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Endlich habe ich es geschafft. 1708 m hoch, nun geht es die meiste Zeit nur noch abwärts!
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
4. Zweite Halbzeit

Sechs Kilometer weit laufe ich nun auf einem breiten Fahrweg auf leichtem Schotter hinab zur Talstation. Teilweise ist der Weg kniefressend steil, zwischendurch kann man aber auch recht locker laufen. Wenn die Mörderhitze nicht wäre, würde mir dieser Abstieg sicher sogar Spaß machen, aber heute in der prallen Sonne - puh!
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Bei km 27,6 erreiche ich die Talstation, überquere die Weißach und darf nun zwei Kilometer weit oft im Schatten leicht bergab laufen.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Nach der Tarzansteg genannten Brücke geht es leider wieder einen halben Kilometer weit steil bergauf, danach 2,5 km mal leicht auf- mal abwärts.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Von Steibis aus folgen wir zwei Kilometer weit der Route, die wir heute morgen schon gelaufen sind, dieses Mal bergab nach Weißach.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Nun müssen wir bis zum Ziel nochmal 120 Höhenmeter aufsteigen, die meisten davon allerdings mit nur leichter Steigung, nur gelegentlich kurze „Gehabschnitte“.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Im Park fotografieren ich einen letzter Blick zurück zum Hochgrad.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Dann sprinte ich trotz der Hitze die letzten beiden Kilometer zum Ziel. Ich habe fast eine Stunde länger gebraucht als erhofft, aber das ging bei über 30 C heute den meisten so. Mein von Klaus Klein geschossenes Zielfoto verdient heute nur die Unterschrift „Nummer 6 lebt!“.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
5. Nachspielzeit

Im Zielbereich fotografiere ich Sascha Kaufmann und Brigitte Mollnar von pheidippides.de und Bernie Manhard von marathon4you.de, denen ich heute auch mehrmals begegnet bin.
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Dann kommt der bequemste Teil des Tages. Direkt vor der Leinwand neben dem Zielbereich liege ich auf dem Rasen und schaue zu, wie Maradonna am Spielfeldrand fast zu heulen anfängt. 4:0, welch ein grandioser Abschluss eines heißen Laufabenteuers!
Alpin-Marathon Oberstaufen 2010
Noch in der Nacht maile ich die Fotos zu Thomas, vor dem Frühstück muss ich noch schnell den Text schreiben, denn am Tag nach dem Marathon fliege ich mit meiner Freundin für drei Wochen zum Wandern nach Island. Samstag Mörderhitze, Sonntag bei unter 10 C im Zelt - welch ein Kontrast!

Höhenmetersammler, Kraxler und Bergläufer - Oberstaufen müsst Ihr in Eure Sammlung aufnehmen.

Links

<== Teil 2 Teil 1 ==>
Sportartikel für Trailrunner bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum