laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Mannheim Marathon 2010

Lange Brücke beim Mannheim Marathon 2010

laufspass.com

Mannheim Marathon am 15.05.2010 - Der Lauf in die Mannheimer Nacht - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Teil 4: Brücke und Ludwigshafen

Zurück zur Übersichtsseite - Weitere Laufberichte - Über den Autor

Dr. Willmar Schwabe Arzneimittel

In der Mannheimer City empfangen uns dann regelrechte Zuschauermassen, die ihre rheinische Frohnatur in vollen Zügen ausleben.

Mannheim Marathon 2010

Stimmungsnest im Mannheimer Stadtzentrum nach knapp 20 km Laufstrecke

Läuferkasten

Kurz dahinter trennen sich die Wege der Grünen von den Weißen und Orangenen. Aber weder die Orangenen wollen mit der Orangenen Revolution wetteifern, noch versuchen wir Weißen eine Konterrevolution anzetteln. Auch vertreten die Grünen keine (ehemals) umweltbewusste Partei, sondern die Farben stufen uns in unsere Läuferkaste ein.

Die Grünen gehören der Kaste der Halbmarathonis an, für die 21,1 Laufkilometer voll ausreichen, während  die Kaste der Marathonis sich nicht mit halben Sachen zufrieden gibt.
Während die Grünen und Weißen eingefleischte Einzelgänger sind, steht die Kaste der orangenen Läufer auf Teamgeist. Sie teilen sich daher den großen Kuchen von 42,2 Laufkilometern mit Gleichgesinnten.

Mannheim Marathon 2010

Hier trennt sich unser Weg von dem der Halbmarathonläufer, die hier schon das Ziel förmlich riechen können

Halbmarathon

Am Beginn der Kurt Schumacherbrücke passiere ich exakt nach 2 Stunden und einigen Sekunden, genau im Plan liegend, die Halbmarathonmarke. Langsam färben wohl meine zahlreichen Schweizer Läufe auf mich ab. Ich mutiere zu einem Schweizer Uhrlaufwerk.

Jetzt reicht mir aber erst mal das "Gerenne". Auch wenn die Sub 3:00 Läufer darüber mitleidig lächeln, schalte ich genau nach Plan deutlich einen Gang runter. Das soll heißen, statt etwa 5:40 pro Kilometer will ich die restliche Kilometer nun nur noch knapp unter 7 Minutentakt laufen.

Brückenlauf

Einige Läufer verfluchten die 1,5 Brückenkilometer über den Rhein hin und später das gleiche wieder zurück. Mich dagegen fasziniert die Kurt Schumacherbrücke mit dem Hafengelände von Mannheim - Ludwigshafen und dem breiten Vater Rhein unter uns.
Einmal genieße ich neben der futuristischen Architektur den einzigen längeren Anstieg der Strecke zum Brückenscheitelpunkt und dann auch die Ruhe, weil hier kaum Zuschauer sind.
Für mich ist das hier auch eine Art Landschaftslauf, wenn auch statt dem Grün der Natur hier Beton, Container, Industrieanlagen und das Wasser des Rheins die Szenerie dominieren.

Mannheim Marathon 2010

Am Anfang der Kurt Schumacher Brücke erreichen wir die Halbmarathondistanz

Mannheim Marathon 2010

Die nächsten 1500 Meter laufen wir auf der Brücke

Mannheim Marathon 2010

Riesiger Containerhafen

Mannheim Marathon 2010

Kenianischer Rennhase

Auf der Brücke läuft uns, völlig auf einsamer Flur, der führende Läufer und spätere Sieger Isaak Cheruiyot entgegen. Während wir noch etwa 20 km vor uns haben, kann er das Ziel schon fast spüren.
Seine Laufkonkurrenz folgt erst ein weites Stück hinter ihm.
Obwohl dieser Kenianer im Vergleich zu uns verdammt schnell ist, ist er mit seiner Endzeit von 2:19 von einer Weltklassezeit immer noch sehr weit entfernt.
Aber selbst Isaaks Laufzeit bewegt sich in einer Dimension, die für uns Normalläufer fast so weit wie der Mond von der Erde entfernt ist!

Mannheim Marathon 2010

Der führende Läufer Isaak Cheruiyot läuft einer Laufzeit von unter 2:20 entgegen

Mannheim Marathon 2010

Weltmeister im Laufspaß

Aber das kümmert mich wenig, denn gäbe es eine WM der Genussläufer, wären hier bei uns hinten sicher einige Laufspaß - Weltmeister - Aspiranten mit von der Partie!

Mannheim Marathon 2010

Ein Läufer fotografiert mich auf der Brücke

Mannheim Marathon 2010

Ich genieße als Landschaftsläufer die relative Ruhe auf dem Brückenabschnitt

Mannheim Marathon 2010

Schließlich erreichen wir Ludwigshafen, ...

Ludwigshafen

Am Ende der Brücke verlassen wir Baden Württemberg und betreten die ehemals bayerische Pfalz und mit Ludwigshafen die zweitgrößte Stadt von Rheinland Pfalz.  Ludwigshafen trägt den Namen von König Ludwig I. von Bayern und galt schon zu Ludwigs Zeiten als Gegenpol zur badischen Stadt Mannheim.
Wie schön, dass nun dieser Marathon beide Städte am Rhein so sprichwörtlich miteinander verbindet! Ja, Läufer verbinden!

Mannheim Marathon 2010

... wo uns ebenfalls zahlreiche Zuschauer anfeuern.

In Ludwigshafen dürfen wir dann neben vielen Stimmungsnestern einen wunderschönen Sonnenuntergang erleben. Damit beginnt auch die Dämmerung, die diesen Marathon seinen Namen gab.

Mannheim Marathon 2010

Wunderschöner Sonnenuntergang - es beginnt der Dämmer- Marathon

<== Teil 3 Teil 5 ==>

Joggingartikel bei eBay.de

 

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 
Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum