laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

17. Palermo Marathon am 20. November 2011 - Ein Bildbericht von Jürgen Sinthofen

Teil 2

Autor:  Jürgen Sinthofen

E-Mail

Weitere Laufberichte

Palermo Marathon 2011
Im Innenhof beim Palermo Marathon 2011

Laufbücher bei amazon.de

Palermo Marathon 2011
Die Kathedrale von Palermo
Palermo Marathon 2011
Der Palazzo Reale (Normannenpalast)
Palermo Marathon 2011
Die Porta Nova liegt hinter uns
Palermo Marathon 2011
Aufgang zum Palast
Palermo Marathon 2011
Es geht in den Palast
Palermo Marathon 2011
Im Innenhof (oben rechts die Cappella Palatina)
Palermo Marathon 2011
Es geht wieder zurück zur Via Vittorio Emanuele
Palermo Marathon 2011
Die Kathedrale „andersrum“
Palermo Marathon 2011
Am Marmorbrunnen
Palermo Marathon 2011
In der Via Roma
Palermo Marathon 2011
Die Kirche S. Antonio
Palermo Marathon 2011
Das Theater Politeama
Palermo Marathon 2011
Die erste Runde ist geschafft
Alles lief gut, aber bei max. 25°C wurde es gegen Ende doch ganz schön hart und die recht einfache Verpflegung ohne Cola, Powergel oder auch Schokolade rächte sich vielleicht nicht nur bei mir. Die letzten 6km fehlte mir echt der Zucker. Aber alles geht mal zu Ende, auch dieser für einen Stadtmarathon in südlichen Gefilden sehr attraktiv geschnittene Kurs mit fast der Hälfte im Grünen und die andere Hälfte vorbei an allen wesentlichen Baudenkmälern der Stadt. Bravo!

In 2.15,15 gewann der Kenianer Serem Benjamin Kiprop und als siebte insgesamt Oda Shashae Worknesh aus Äthiopien in 2.45,02 als erste Frau. Die weiteren Ergebnisse sind momentan nicht unter der Homepage des Palermo Marathons zu finden

Im Ziel gab es eine wärmende Alufolie, eine schöne Medaille sowie eine Tüte mit dürftiger Zielverpflegung. Auf eine Massage hatte ich wieder verzichtet, dafür kaufte ich mir einen Liter Cola und so sah die Welt dann auch gleich wieder viel schöner aus.
Palermo Marathon 2011
Noch führt der spätere Dritte und Kiprop lauert mit dem Dritten
Palermo Marathon 2011
Auf der zweiten Runde ist es ruhiger
Palermo Marathon 2011
Die Gästevilla
Palermo Marathon 2011
Die Bevölkerung konnte mit dem Marathon nicht viel anfangen
Palermo Marathon 2011
Fast geschafft
Palermo Marathon 2011
Geschafft

Mein Resümee:

Die Meldegebühren für Herren zwischen 26 und 51€, je nach dem wann gemeldet wird, und für Frauen 21€(!) sind für die Veranstaltung, welche routiniert im kleinen Rahmen organisiert wurde, recht günstig. Die abwechslungsreiche und auch in der zweiten Runde nicht langweilige, für den Autoverkehr gesperrte Strecke hatte leider wenig Zuspruch durch Zuschauer und auch die Rundenverpflegung bedarf einer „Versüßung“.

Trotzdem bietet sich der Palermo Marathon als sehr guter Anlass an, auch gleich mit einer kleinen Sizilienrundreise dem in der Regel trüben Wetter zu Hause zu entfliehen und diese landschaftlich und kulturell hochinteressante Insel kennenzulernen.

Links

Palermo Marathon - Website des Veranstalters

Teil 1 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine


Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 
 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum