laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Rothenburger Halbmarathon am 14.06.2015 - Laufbericht von Lars Michalke

Teil 2

Mehr über den Autoren Lars Michalke - E-Mail an Lars

Weitere Laufberichte

Teil 1 - Teil 2 - Film

 

Rothenburger Halbmarathon 2015

Brennende Sonne beim Rothenburger Halbmarathon 2015

Laufbücher bei amazon.de

Nun ging es durch Wohngebiete zum Ortsrand von Rothenburg und anschließend über die Felder rings um Rothenburg herum. Leider bog die Strecke kurz vor einem Feld voller rotblühender Mohnblumen ab. Aber auch so war die Strecke landschaftlich wunderschön, allerdings brannte die Sonne gewaltig herunter und man vermisste so das schattenspendende Taubertal, durch das der Lauf früher ging. Viel trinken an jeder Verpflegungsstation war somit angesagt, die es aber auch zahlreich gab. Um die sengende Hitze noch etwas gemeiner zu machen, durften wir dann noch ordentlich Höhenmeter sammeln und es ging ein gutes Stück bergauf. Schon in der ersten Runde wurden hier einige Teilnehmer zum Gehen gezwungen, oder sie wollten einfach wegen der Hitze Kräfte schonen.

Rothenburger Halbmarathon 2015

Rothenburger Halbmarathon 2015
Die erste Verpflegungsstation

Rothenburger Halbmarathon 2015
Trinken ist bei dieser Hitze sehr wichtig!

Rothenburger Halbmarathon 2015
denn die Sonne brennt mittlerweile vom Himmel.

Rothenburger Halbmarathon 2015
Wir lassen das Wohngebiet hinter uns

Rothenburger Halbmarathon 2015
und laufen durch die schöne Natur

Rothenburger Halbmarathon 2015
über eine Menge Felder.

Rothenburger Halbmarathon 2015
Hier war noch mal ordentlich Wasserspeicher auffüllen angesagt

Rothenburger Halbmarathon 2015
bevor es eine ordentliche Steigung hinauf ging

Rothenburger Halbmarathon 2015
Ein Blick zurück

Rothenburger Halbmarathon 2015
Wir sind oben angekommen

Ungefähr bei Kilometer 8 wurden wir dann vom führenden 10 km Läufer überholt (Startzeit 10:20 Uhr). Ich drückte spontan den Aufnahmeknopf für Videos und sprintete ein Stück neben ihm her, was dann irgendwann zu einem verwirrten Blick von ihm geführt hat, daraufhin habe ich ihn dann ziehen lassen. OK, viel länger hätte ich dieses Tempo wohl auch nicht mehr durchgehalten.

Hatte ich mich vorhin noch geärgert, das Mohnfeld nicht fotografieren zu können, erkannte ich nun mein Mohnfeld wieder. Wir waren also einen großen Bogen gelaufen und kamen jetzt ins Wohngebiet zurück und somit auch zurück nach Rothenburg. Zahlreiche Läuferinnen und Läufer kamen uns entgegen, aber nicht nur Halbmarathonis auf ihrer zweiten Runde, sondern auch jede Menge 10 km Läufer/innen. Kurze Zeit später passierten wir wieder das Starttor und nun ging es auch für uns in die zweite und damit letzte Runde.

Rothenburger Halbmarathon 2015

Rothenburger Halbmarathon 2015
Im Hintergrund der Mohn

Rothenburger Halbmarathon 2015
Wir haben wieder Rothenburg erreicht

Rothenburger Halbmarathon 2015
und auch wieder die Stadtmauer

Rothenburger Halbmarathon 2015
Auf in die zweite Runde!

Wir verließen wieder die Altstadt. Während uns im Wohngebiet noch einige andere Teilnehmer entgegen kamen, wurde es dann auf den Feldern deutlich leerer als in der Runde zuvor. Die meisten sind eben doch wesentlich flotter unterwegs. Wir genossen aber trotz der Hitze erneut die schöne Landschaft.

Rothenburger Halbmarathon 2015
Noch kommen uns Läufer/innen entgegen

Rothenburger Halbmarathon 2015
Doch jetzt ist es einsamer geworden

Und irgendwo haben wir dann jede Menge Zeit vertrödelt, lagen wir bis zur Hälfte noch deutlich unter einer Zielzeit von 2:00 Stunden, war diese Zeit nun gar nicht mehr so fern, also auf der Anzeige der Uhr. Blöderweise bemerkten wir das erst zwei Kilometer vor dem Ziel und erhöhten somit noch mal unser Tempo bis hin zum leichten Sprint in den Zielbereich.

Rothenburger Halbmarathon 2015

Rothenburger Halbmarathon 2015
Zielversorgung

Nachdem wir uns bei der Zielversorgung gestärkt hatten, schauten wir uns noch die Siegerehrung an. Mitten während der Siegerehrung kam dann der letzte Halbmarathon-Läufer ins Ziel. Das ganze anwesende Publikum ist klatschend aufgestanden! Dafür echt Respekt.

Nach der Siegerehrung durften dann auch die Kinder beweisen, wie schnell sie laufen können. Und schnell waren sie.

Rothenburger Halbmarathon 2015

Rothenburger Halbmarathon 2015

Fazit:

Es war ein wirklich schöner Lauf, ich kann ihn empfehlen. Altstadt Besichtigung inklusive Landschaftslauf in einem.

Die Sieger:
Halbmarathon Frauen:
1. Knapp, Kelly 1:35:26
2. Roos, Christina 1:38:50
3. Blanchford, Elizabeth 1:40:45

Halbmarathon Männer
1. Seibold, Günter 1:17:30
2. Schwarz, Matthias 1:18:42
3. Uhl, Detlev 1:22:22

10 Kilometer Frauen
1. Wengert, Karin 40:32
2. Duro, Silvia 43:51
3. Rost, Claudia 47:46

10 Kilometer Männer
1. Nichterlein, Maximilian 35:18
2. Sell, Christoph 38:15
3. 1Weichsel, Felix 38:37

5,5 Kilometer Frauen
1. Ehrmann, Maja 29:02
2. Möhring, Ulrike 29:56
3. Mory, Antje 30:11

5,5 Kilometer Männer
1. Rigotti, Roland 23:15
2. Stümpfig, Maximilian 23:40
3. Ehrmann, Nico 23:40

Rothenburger Halbmarathon 2015

Rothenburger Halbmarathon 2015

Rothenburger Halbmarathon 2015

Aufstellung beim Start zum Kinderlauf

Links

Zur Homepage des Veranstalters

<== Teil 1

Film ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine

 

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum