laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Fehmarn Marathon am 17. Juni 2017 - Laufbericht und Bilder von Jürgen Sinthofen 

Teil 1

Autor:  Jürgen Sinthofen

E-Mail

Weitere Laufberichte

Fehmarn Marathon 2017
Läuferinnen beim Fehmarn Marathon 2017

Laufbücher bei amazon.de

7. Fehmarn Marathon am 17. Juni 2017 - Bericht und Bilder von Jürgen Sinthofen

Im Rahmen meiner Marathonsammelleidenschaft galt es auch noch, Marathons auf deutschen Inseln zu kennenzulernen. Dieses Jahr ergab sich endlich die Gelegenheit als Bamberger am 700km entfernten Fehmarn Marathon teilzunehmen.
Mit dem Fahrrad ging es auf den Saale-, Elbe-, Müritz- und Berlin-Kopenhagen Radwegen 1.000km nach Rostock. Ein wirklich wunderbares Erlebnis, bei 100km pro Tag hatte man Zeit und Muße, sich genug mit Menschen zu unterhalten, in verschiedenste Landschaften und deren Geschichte einzutauchen sowie die unterschiedlichsten Kulturdenkmale zu besichtigen. Mit dem Wohnmobil ging es dann weiter nach Fehmarn, bekannt als Durchgangsstation auf der „Vogelfluglinie“ von Deutschland nach Dänemark.

Mit Überqueren der Fehmarnsund Brücke stellte sich augenblicklich „Inselfeeling“ ein. Die vielen Kitesurfer nutzten die gefühlten 6-7 Windstärken für ihre rasante Action und auch viele Wohnmobilisten waren unterwegs. Es stellte sich heraus, dass an diesem Wochenende auch ein „Bulli Treffen“ mit über 800 VW Bussen stattfand.
Wir fuhren gleich an den Weststrand der Insel durch Bojendorf zum Strandcamping Wallnau. Der Betreiber dieser sehr schönen Anlage Gunnar Mehnert ist auch der Renndirektor der gemeinsam mit dem SV Fehmarn ausgerichteten Laufveranstaltungen. Neben dem Marathon wurde auch ein Halbmarathon, 10- und 5km Lauf sowie ein Kinderlauf angeboten, also für jeden war etwas dabei.

Die Startunterlagen konnte ich am Freitagabend abholen. Neben der Startnummer mit dem Vornamen des Protagonisten, was ich immer sehr schön finde, gab es einen Zeitnahmeleihchip der am Laufschuh zu befestigen war. Alles klappte prima.
Start war am Samstag für die Marathonis um 10 Uhr, eine für mich angenehme Startzeit. Auch für aus der Nähe angereisten Teilnehmer gab es somit noch reichlich Gelegenheit ihre Startunterlagen am Morgen abzuholen. Die Halbmarathonis starteten um 10.30 Uhr damit der Kinderlauf um 10.10 Uhr ein Maximum an Zuschauern zur Motivation unseres Nachwuchses hatte – eine gute Idee. Der Nachteil aus Sicht der ca. 70 gemeldeten Marathonis war allerdings, dass der 21km lange Rundkurs der zweimal zu laufen war, was aber ohne die etwa 140 gemeldeten Halbmarathonis eine doch recht einsame Angelegenheit wurde.

Fehmarn Marathon 2017
Startnummernausgabe in der Reithalle des Campingplatzes Wallnau

Fehmarn Marathon 2017
Die 2 mal zu laufende Strecke

Fehmarn Marathon 2017
Ein paar Worte des Bundestagsabgeordneten, links der Renndirektor Gunnar Mehnert

Fehmarn Marathon 2017
Kurz vor dem Start

Fehmarn Marathon 2017
Start

Der Marathonstart erfolgte pünktlich durch den Bundestagsabgeordneten von Fehmarn nach einer kurzen Ansprache.
Es ging durch den Campingplatz nach Norden, zuerst für ca. 1 km am Fuße des Deiches auf einem Grasweg vom recht starken Westwind geschützt am Campingplatz und dem anschließenden Vogelschutzgebietes entlang. Blauer Himmel, die Sonne schien, hoffentlich würde es nicht zu heiß.
Danach ging es auf kurz auf den Deich, um dann auf asphaltiertem Weg wieder am Fuß des Deiches ca. 2km weiter zur ersten Verpflegungsstelle. Danach die etwa 3 Höhenmeter erstürmen, um nun weitere 8 km auf mineralisiertem bzw. Grasboden zu erlaufen.

Wir hatten wunderbare Aussicht auf die Ostsee mit den Kitesurfern und kleinen Binnenseen zur Linken und über das Vogelschutzgebiet und die weite Landschaft zur Rechten. Da wir auf diesem Stück bis zu einem kleinen Wendepunkt für eine ca. 200m lange Pendelstrecke einen angenehmen Rückenwind hatten, ergaben sich doch ein paar nette Läufergespräche mit Christiane aus Hessen. Von den Gästen der angrenzenden Campingplätze gab es sporadisch Applaus, insgesamt hielten sich die Zuschauermassen in sehr überschaubaren Dimensionen.

Fehmarn Marathon 2017
Es geht durch den Campingplatz

Fehmarn Marathon 2017
Und am Fuß des Deiches entlang

Fehmarn Marathon 2017
Kurz über einen Weg

Fehmarn Marathon 2017
Und weiter windgeschützt jetzt auf schnellem Geläuf

Fehmarn Marathon 2017
Noch sind alle entspannt

Fehmarn Marathon 2017
Zwischen Deich und Naturschutzgebiet

Fehmarn Marathon 2017
Die erste Verpflegung nach 4 km

Fehmarn Marathon 2017
Auf dem Deich

Fehmarn Marathon 2017
Jeder Kilometer war markiert

Fehmarn Marathon 2017
Kitesurfer unterwegs

Fehmarn Marathon 2017
Immer wieder wechselnder Untergrund

Fehmarn Marathon 2017
Auf der 200m langen Pendelstrecke kurz vor km 10

Fehmarn Marathon 2017
Wendepunkt, wo auch die Startnummer zur Kontrolle markiert wurde

Fehmarn Marathon 2017
Beste Stimmung

Fehmarn Marathon 2017
Ohne viel Schatten geht es nach Wenkendorf

Bericht Teil 2 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine


Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 
 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

 

Copyright © 2002 / 2017 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum