laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Ibiza Marathon am 8. April 2017 - Laufbericht und Bilder von Jürgen Sinthofen 

Teil 2

Autor:  Jürgen Sinthofen

E-Mail

Weitere Laufberichte

Ibiza Marathon 2017
Jürgen im Ziel beim Ibiza Marathon 2017

Laufbücher bei amazon.de

1. Ibiza Marathon am 8. April 2017 - Laufbericht und Bilder von Jürgen Sinthofen

Ibiza Marathon 2017
Der Erste kommt entgegen

Ibiza Marathon 2017
Cool!!

Ibiza Marathon 2017
Stimmung bestens

Ibiza Marathon 2017
Die Zug– und Bremsläufer sind gefragt

Ibiza Marathon 2017
Kurz vor Eivissa

Ibiza Marathon 2017
Leider kratzen wir nur die Peripherie von Eivissa

Ibiza Marathon 2017
Im Hintergrund die Altstadt

Ibiza Marathon 2017
Es geht zurück nach St. Eularia

Ibiza Marathon 2017
Vaseline gefällig?

Ibiza Marathon 2017
Oder Erfrischung?

Ibiza Marathon 2017
Oder Musik?

Von Kilometer 22 bis 30 ging es auf einer anderen Strecke zurück nach St. Eularia, allerdings auch wieder mit ca. 100 Höhenmetern gespickt. Die gemäß Veranstalter publizierten ca. 200 Höhenmeter fühlten sich nach wesentlich mehr an.
Bei Kilometer 31 liefen wir unter dem Applaus der vermehrten Zuschauer durch St. Eularia – es waren wieder viele Finisher des 12 km-Laufes, zu dem 1.200 Teilnehmer gemeldet waren – hinaus nach Es Canar. Diese letzten 12 km, gleichzeitig die Strecke des 12 km-Laufes, waren dann nochmal recht hart, wenige Zuschauer und eine nicht so attraktive Streckenführung, welche nur in Es Canar kurz am Meer entlang führte. Schön aber die Stimmung und Lichtspiele des zu Ende gehenden Tages. Der letzte Kilometer verlief dann wieder auf der Strandpromenade von St. Eularia.

Inzwischen war es kurz vor 20 Uhr, der Strand leer und noch etwa 18°C warm. Ein schöner Lauf ging zu Ende. Im Ziel gab es eine Aluwärmefolie mit Aufdruck, eine schöne Medaille und tolle Verpflegung!
Obwohl ich als einer der letzten ins Ziel kam, gab es noch reichlich von allem, d.h. Wasser, Gatorade, Bier, Coca Cola, Orangen, Bananen, Nüsse, Datteln, Chips sowie einer gefüllten spanischen Blätterteigspezialität, alles Extraklasse! Auf die angebotene Massage hatte ich verzichtet.

Im Ziel und wahrscheinlich schon um einige Euro reicher waren Stephen Kiplimo (2.19,01) und Sally Jemutai Kimaiyo (2.52.50) aus Kenia.
Insgesamt 445 finishten in der Zielschlusszeit von 5,5 Stunden, etwa 80 schafften es nicht. Bemerkenswert der Sieg des Deutschen Dr. Jörg Chittka in 3.20,11 in der AK 50 und Platz 22 im Gesamteinlauf.
Alle weiteren Resultate in einer sehr guten Ergebnisliste (allerdings ohne Nennung der Nationalitäten) mit vielen noch nicht gesehenen statistischen Informationen aus 4 Zwischenzeitmessungen unter
http://www.ibizamarathon.com/resultados-maraton/

Ibiza Marathon 2017
Zurück in St. Eularia

Ibiza Marathon 2017
Da geht es raus nach Es Canar

Ibiza Marathon 2017
Ein langer Tag geht zu Ende

Ibiza Marathon 2017
Es Canar

Ibiza Marathon 2017
Schöne Abendstimmung

Ibiza Marathon 2017
Auf der Promenade von St. Eularia

Ibiza Marathon 2017
Da ging es vor 4,5 Stunden hoch

Ibiza Marathon 2017
Kurz vor dem Ziel

Ibiza Marathon 2017
Fast geschafft

Ibiza Marathon 2017
Geschafft!

Mein Resümee:

Für ein Startgeld zwischen moderaten 40 € und 90 € zuzüglich 5 € für den spanischen Verband, je nach Anmeldezeitpunkt, wurde mit viel Aufwand eine professionell organisierte Veranstaltung ohne Fehl und Tadel organisiert. Zudem kommen Teile der Erlöse bzw. freiwillige Spenden, die im Rahmen des Anmeldeprozesses getätigt werden konnten, einer Stiftung zugute, welche sich um krebskranke Kinder auf Ibiza kümmert.

Wünschenswert wäre eine Kleiderbeutelabgabe näher am Start sowie eine evtl. etwas attraktivere Streckenführung an der Küste entlang oder durch Eivissa.
Die tolle Verpflegung während und nach dem Lauf, T-Shirt, Medaille, Massage, guter Internetauftritt und sehr gute Ergebnisliste rechtfertigen den Optimismus der Organisatoren auf eine erfolgreiche Fortführung des Ibiza Marathons. Die völlig verkehrsfrei gehaltene, allerdings nicht bestzeitentaugliche Laufstrecke (nur 8 Läufer unter 3 h), tolle Helfer und die Startzeit am Nachmittag, welche vielen „Feierabendtrainierern“ liegen sollte, tun ihr übriges.

Links

Ibiza Marathon 2017
Tolle Zielverpflegung

Ibiza Marathon 2017
Lecker, und das eine halbe Stunde vor Zielschluss - wo gibt es da noch Verpflegung bei einem Marathon?

Ibiza Marathon 2017
Oder?

Ibiza Marathon 2017
Anstatt Marathon lieber Bier

Ibiza Marathon 2017
Und Chips vor der Massage?

Ibiza Marathon 2017
Die Ausbeute

Bericht Teil 1 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine


Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 
 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

 

Copyright © 2002 / 2017 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum