laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
laufspass.com -  Berlin Marathon am 28.9.2003 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz
Laufbekleidung bei ebay suchen (einfach Marke eingeben)

Sofort kaufen

Laufschuhe bei ebay suchen (einfach Marke eingeben)

Sofort kaufen

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 

 

 
Die 6 Stunden von Berlin - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Ein Ehepaar läuft gemeinsam in exakt 6:00 Stunden den Berlin Marathon 2003

Inhalt

Vor dem Start Zum Alex Zum Wilden Eber
Zum Gendarmenmarkt Zum Ziel Infos

Teil 2 - Auf dem Weg zum Alexanderplatz

Nachdem wir die Startlinie überschritten haben, laufen wir Richtung Siegessäule.
Da wir ja langsam laufen wollen, werden wir dabei von Tausenden Läufern überholt.

Hier geht es um die Siegessäule herum und..

wir sehen hier nur fröhliche und entspannte Gesichter.
Wie wird das bei Kilometer 35 sein?

Traditionell stark vertreten sind die Dänen. Von 35.000 Teilnehmern sind 3724 Dänen. Es folgen die Schweizer mit 1292 Teilnehmern.

Hier wird eine Miniatur des Brandenburger Tors spazieren gefahren. Leider versperrt ein bunt gekleideter Läufer das Blickfeld auf das hübsche Modell...

Nach wenigen Kilometern lichtet sich das Feld schon etwas bei uns ganz hinten.

Die Helfer der ersten Trinkstelle bei Kilometer 5 haben nun schon den allerschlimmsten Ansturm von etwa 1000 Läufern pro Minute hinter sich.
Hier sind Profis am Werk, die sich auch vor Nässe nicht scheuen: Der Ruderclub Tegel

Einige Läufer haben sich verkleidet.
So läuft ein verfrühter Herbst Nikolaus auf der Strecke.
Aber auch ein Indianerhäuptling, Höhlenmenschen mit Keulen, Darth Vader, Polizisten die einen Ausbrecher jagen, ein wandelndes Seba med -Duschbad und viele weitere Spaßvögel sind auf der Strecke zu sehen.

Der Marathonläufer links trägt die erstaunlich lange Liste seiner bisher gelaufenen Marathons.

Etwa bei KM 7 wird viel gebaut. Wir bewältigen derweil einen der wenigen Anstiege.

Gaby freut sich über den kleinen Anstieg

Man muss sogar gen Himmel gucken, um alle Schlachtenbummler zu erkennen.
Diese machten sich aber dafür lautstark bemerkbar.

Endlich nach fast 10 Kilometern die erste Straßenband. Ab nun werden wir immer öfter von Musik begleitet.

Und schon erscheinen die Hochhäuser am Berlin Alexander Platz

Auf den breiten Straßen des Alex

<== Auf dem Weg zur Startlinie  

Auf dem Weg zum Wilden Eber ==>


Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum