laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Verpflegungsstelle in Bad Dürkheim

laufspass.com -  Marathon an der Deutschen Weinstraße in Bockenheim am 4.4.2004 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Teil 5 Auf dem Weg nach Bad Dürkheim ...

 

Laufbekleidung bei ebay suchen (einfach Marke eingeben)

Sofort kaufen

Laufschuhe bei ebay suchen (einfach Marke eingeben)

Sofort kaufen

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

 

 

Bildbericht vom 4. Weinstraßenmarathon am 04.04.04
von Thomas Schmidtkonz - Teil 5
Auf dem Weg nach Bad Dürkheim ...

Inhalt

Am Tag zuvor Vor dem Start Vom Start weg
Die ersten Kilometer nach Grünstadt Durch die Weinberge Auf dem Weg nach Bad Dürkheim
Auf dem Weg zurück Am Ziel der Träume Links / Infos / Bewertung

 

Auf dem Weg nach Bad Dürkheim ...

Hinter Kleinkarlbach bläst uns ein eisiger Wind entgegen und es beginnt zu regnen. Dazu haben wir noch den größten Anstieg der ganzen Strecke vor uns.

Hier kämpfen wir Marathonis gegen Wind, Wetter und Berg an:

Oberhalb der Weinberge sehen wir die Höhen des Pfälzer Waldes. Wie gerne wäre ich dorthin noch etwas abgezweigt ...

Nach den Anstiegen, geht es wie immer auch wieder bergab ...

bevor es nach einem weiteren Anstieg zwischen Weisenheim und Leistadt, hinter Leistadt 2 km steil bergab nach Bad Dürkheim geht. Bei diesem Abstieg mache ich Tempo und erreiche dabei Höchstgeschwindigkeiten von über 13 km/h. Ich muss dabei darauf achten nicht aus den scharfen Kurven heraus geschleudert zu werden.

Schließlich erreichen wir Bad Dürkheim. Dabei werden wir vorsichtshalber am Riesenfass so vorbeigeleitet, dass wir es nicht direkt zu Gesicht bekommen. So besteht dann keine Gefahr dort zu "versumpfen".
Stattdessen geht es in die Fußgängerzone, wo uns fröhlich lachende Mädchen und Frauen am nächsten Verpflegungsstand empfangen.

Ich labe mich an einem Glas Gänsewein Jahrgang 2004, während ich mich dabei fotografieren lasse.

Hinter der Verpflegungsstelle werden wir trotz Regens von einer regelrechten Masse von Zuschauern begrüßt.

Hier wird uns der "Marsch" geblasen.

Ein Fotograf fotografiert den anderen!

Dann geht es in den schönen Kurpark.

Schließlich laufen wir am sog. Bad Dürkheimer Gradierwerk entlang. Dieses eigenartige Bauwerk will einfach nicht enden.
Aber dafür ist hier die Strecke gerade wie ein Lineal und eben wie die norddeutsche Tiefebene.

Kurz dahinter haben wir schon die Hälfte der Strecke geschafft.

Von Kilometer 21 bis etwa 24 laufen wir parallel zur B37 erst nach Osten und dann wieder zurück bis wir nach Ungstein abbiegen.
Diesen Streckenabschnitt empfinde ich als den einzigen langweiligen und monotonen Streckenabschnitt.
So bleiben auf die Fotos aus, bevor wir durch schöne Weindörfer etwas östlich versetzt unseren Weg nach Grünstadt zurück laufen ...

<== Vorherige Seite Nächste Seite ==>

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum