laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

laufspass.com

1. Herbrechtinger Jubiläums Marathon am 8. Juli 2007 - Bericht  von Jürgen Sinthofen

Landschaftslauf der Kategorie klein aber fein in familiärer Atmosphäre

Teil 1

Autor:  Jürgen Sinthofen

E-Mail

Weitere Laufberichte

Herbechtinger - Marathon 2007

Die ersten Meter beim Herbrechtinger Marathon 2007

Laufsportartikel bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 
 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

 

 
Der TSV Herbrechtingen feiert sein 100 jähriges Jubiläum. Und was habe ich in Bamberg davon?
Endlich mal wieder einen Landschaftslauf der Kategorie klein aber fein in familiärer Atmosphäre, ruhig in schöner Landschaft als Einrundenkurs mit Premierenfeeling und der guten Chance hier alte Lauffreunde zu treffen – so hatte ich mir das ausgemalt.

Die Internetpräsentation war sehr gut, aber die Teilnehmerliste! Über Wochen nur ca. 30 Teilnehmer, dafür aber etliche Freunde aus der Ultra – und Vielmarathonläuferszene. Also sicherlich ein großes Hallo und die Garantie, dass es viel Gesprächsstoff vor, während und nach dem Lauf geben wird.

Groß war die Überraschung, als ich am Freitagabend nochmals ins Internet geschaut hatte und nun 81 Teilnehmer gemeldet hatten, darunter auch einige weitere Bekannte.

Am Vorabend traf ich bereits Jürgen Teichert, Karl Heinz Kobus und Klaus Neumann in Heidenheim. Sie kamen direkt vom 1. Hemsbacher Marathon, der ihnen ganz schön in den Knochen steckte. Weitere Laufverrückte trudelten dann direkt zum Marathon ein, darunter Elke Streicher, Jochen Höschele und Olaf Schmalfuß, welche in Thüringen am Samstag den harten 100km Lauf in Fröttstädt erfolgreich bestritten hatten. Na ja, die einen heiraten am 7.7.07 in Massen, die anderen können das Laufen nicht lassen.

Die Anreise mit dem Auto und die Übernachtung auf dem Parkplatz vor dem Sportplatz war unproblematisch. Erst so gegen 7.00 begannen die Aktivitäten um mich herum. Also aufstehen, schnell das vorbereitete Müsli essen und dann in der Turnhalle die Startunterlagen abholen. Ging fix, kein Thema, also noch Zeit für eine Tasse Kaffee, paralleles anstecken der Startnummer, umziehen und den obligatorischen Gang zum .. .
Herbechtinger - Marathon 2007

Startnummernausgabe, alle haben die Ruhe weg

Herbechtinger - Marathon 2007

Kleine Stärkung vor dem Lauf (so nur für erfahrene Läufer empfehlenswert (was diese zweifelsohne sind)

Von der Turnhalle aus gingen wir kurz vor 8.00 Uhr zur Brücke über die Brenz, wo nach einer kurzen Ansprache mit klarer Streckenbeschreibung mit Hinweis auf ein paar saftige Steigungen (insgesamt 450 Höhenmeter) der Start unter einem von zwei netten Damen hochgehaltenen Startbanners durch pünktlich erfolgte. Von den gemeldeten 81 Starten machten sich 80 gut gelaunt auf den Weg. Der Tag versprach ein schöner zu werden, blauer Himmel, angenehme Temperaturen, kein Wind und die Sonne sagte nach der nicht so tollen vorangegangenen Woche auch schon Hallo.

Herbechtinger - Marathon 2007

Noch 5 Min. bis zum Start

Herbechtinger - Marathon 2007

Rechts, mit Startnummer 633 die spätere Siegerin Ulrike Herzog (fuhr anschließend mit plattem Fahrrad zurück nach Heidenheim)

Herbechtinger - Marathon 2007

Mit einer interessanten, verständlichen Ansprache kann man auch noch Vielläufer in den Bann ziehen ...

Herbechtinger - Marathon 2007

... Danke, Dieter Mathes (zweiter Vorstand und neben Manfred Ahrendts die treibende Kraft des Herbrechtinger Marathons)

Herbechtinger - Marathon 2007

Auf den ersten Metern läufts halt noch

Herbechtinger - Marathon 2007

Welch eine Dynamik!

Es ging durch das Eselsburger Tal, ideal zum Einrollen, schön flach an verschiedenen bizarren Felsformationen vorbei, welche in der uns in der teilweise bereits vom letztjährigen 1. Heidenheimer Marathon bekannten Wacholderheide verstreut standen. Nach 7 km verließen wir die 10,8 km und Halbmarathonstrecke des zum 11. Male ausgetragenen Eselbrückenlaufes (Start um 9.00 Uhr) und ging es über die einzige Straße, welche wir auf dem Rückweg nochmals kreuzten auf ein kurzes Trailstück, den Ho Chi Minh Pfad, der uns auf die Albhochfläche brachte.

Herbechtinger - Marathon 2007

Noch ist das Feld beieinander

Herbechtinger - Marathon 2007

Die steinernen Jungfrauen grüßen

<== Teil 3 Teil 2 ==>

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum