laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Ulmer Laufnacht 2009

Feuerwerk beim Start bei der Ulmer Laufnacht 2009

laufspass.com

Ulmer Laufnacht  vom 12. -13.6.2009 - 100 km und 1000 Höhenmeter um Ulm herum - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Teil 1: Der Start

Zurück zur Übersichtsseite - Weitere Laufberichte - Über den Autor

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 

 

Einleitung

"In Ulm und um Ulm und um Ulm herum" war sicher auch das Motto der Streckenplaner der ersten Ulmer Laufnacht.  So verlief dann auch die 100 km lange und oft sehr gewellte Strecke ausgehend vom schön am Flüsschen Blau gelegenen Ort Blaustein in einem verwinkelten Rundkurs durch Ulm und um Ulm herum.
Manfred und ich hörten nur per Zufall von dieser Laufveranstaltung, waren aber von dem hügeligen und abwechslungsreichen Kurs angetan und meldeten uns daher gleich an.
Für mich sollte es nach der Bieler Laufnacht 2004 erst mein zweiter 100 km - Lauf werden. Entsprechend aufgeregt war ich schon im Vorfeld. Wie es mir dann beim Lauf erging schildert dieser Bildbericht.

Ulmer Laufnacht 2009

In der Mitte 100 Km Einzelläufer Manfred. Davor die Staffelläufer des Teams Laufspaß: Gaby, Heidi, Philipp und Daniel

Ulmer Laufnacht 2009

Die fränkischen Teilnehmer davon zeigen Flagge. Manfred hält dazu etwas unpassend ein thüringisches Schwarzbier in der Hand.

Ulmer Laufnacht 2009

Auf dieser Wiese direkt neben Sport- und Startplatz dürfen wir umsonst zelten. Wir nutzen als einzige diese tolle Gelegenheit.

Ulmer Laufnacht 2009

Wie wird das Wetter werden?

Startnummernausgabe

Twitter 18:32: " In Ulm. Stehe nun bei den Startnummern an. Mal schaun wie lange das dauert"

Bei der Startnummernausgabe hat sich eine Schlange gebildet. Ich nutze die Wartezeit zum Twittern. Als ich dran komme, weiß ich meine Startnummer nicht. Die Liste hängt ein Stück weiter aus. Also schnell zur Liste, Startnummer notiert und dann wieder zurück. Bekomme neben Startnummer und Chip auch ein Teilnehmer T - Shirt. Später gibt's für uns 100 Kilometerläufer auch noch ein Funktions - Finisher - Shirt. Gleich 2 Shirts ohne Aufgeld, das ist doch mal was!

Ulmer Laufnacht 2009

In der Turnhalle kann man sich sich bis zum Start um 23:00 ausruhen

Ulmer Laufnacht 2009

Unsere Eigenverpflegung für KM 50 und KM 65. Das Schwarzbier wollen Manfred und ich uns bei Km 65 teilen

Spätzleparty

Wir sind im Schwabenland. Daher gibt's statt Nudeln Spätzle. Die sind aber nicht hausgemacht und die Sauce dazu ist nicht unbedingt was für Gourmets. Da wir aber dann nachher vielleicht 10.000 Kalorien verbrennen, verspeisen wird das ganze trotzdem.

Twitter am Zeltplatz

Twitter 20:33: " Haben nun die Spätzleparty hinter uns. Waren nicht "michelinverdächtig". Sitzen nun bei unseren Zelten."

20:35: "Hier greifen uns gerade des Läufers Freunde an: Moskitos. Nun noch etwas relaxen. Um 21:30 ist dann Briefing der Starter. Um 23:00 ist dann der Start zur Ulmer Laufnacht. Dann liegen 100 km vor mir."

20:39: " Ihh hier gibt's sogar Kriebelmücken. Mal schauen wie das Relaxen im Freien klappt. Vielleicht muss ich doch ins Zelt flüchten."

20:41: "@beeU67 . Bei der Startnummerausgabe haben wir uns ja schon gesehen. Wir sitzen nun vor unseren Zelten. Dann bis zum Briefing!"

20:42: "Bin gerade mit Netbook online. Nachher, wenn ich beim Lauf smsen muss, werden die Meldungen wohl kürzer."

20:49: "Außerdem muss ich dann unterwegs noch filmen und fotografieren und das 100 km zu Fuß. Habe also heute Nacht und morgen noch einiges zu tun."

21:15: "Gerade verschwindet die Sonne am Horizont. Bald geht die Laufnacht los!"

21:52: "So jetzt geht's dann zum Briefing. Verabschiede mich also vom Netbook. Alle anderen Messages kommen dann von der Laufstrecke per Handy!"

Verpasstes Briefing

Offiziell war das Briefing für die Staffelläufer um 21:30 angesetzt und für die Einzelläufer um 22:00. Die Veranstalter legen kurzfristig das Briefing auf 21:30 zusammen. So kriegen Manfred und ich nur noch die Schlussworte mit.
Für jene, die wie  wir das Briefing verpassten, gibt's im kleinen Kreis eine kurze Zusammenfassung des ganzen.

Ulmer Laufnacht 2009

Zum Briefing versammeln sich fast(!) alle Läufer

Der Start

Twitter 23:52: "Start in wenigen Minuten. Es wird kalt."

Ausgerüstet wie zu einer Polarexpedition reihe ich mich ins Startfeld am Blausteiner Sportplatz ein. Im Rucksack befindet sich u.a. ein Ersatz-Laufshirt, Ersatzsocken, Hirschtalgfett, 8 Powergels, 1 Digitalkamera, ein Camcorder, ein Handy zum Twittern, eine Trinkflasche mit nen knappen Liter Wasser uvm.
Das Handy habe ich dabei, weil ich von der Strecke per SMS live twittern will. Da es so richtig kalt wird, habe ich über mein langärmeliges Laufshirt noch ein zusätzliches Kurzärmeliges angezogen. Habe also 3 Shirts an, da die unterste Schicht auch ein kurzärmeliges bedeckt. So kann ich im Zwiebelschalenprinzip agieren.

Ulmer Laufnacht 2009

Der Autor beim Start

Ulmer Laufnacht 2009

Starterfeld

Ulmer Laufnacht 2009
Ulmer Laufnacht 2009

Links Manfred

Das Feuerwerk

Schließlich fällt der Startschuss. Wir starten zu einem wunderschönen Feuerwerk und die Heißluftballons in der Sportplatzmitte illuminieren zusätzlich diese einzigartige Szenerie. Das ist wirklich ein gelungener Auftakt der Ulmer Laufnacht!

Ulmer Laufnacht 2009

Zu einem wirklichen tollen Feuerwerk starten wir.

Ulmer Laufnacht 2009

Ein bislang einzigartiges Lauferlebnis!

Am tollsten wird das Feuerwerk, als wir schon den Sportplatz verlassen haben. Ich muss mich immer wieder umdrehen, um dieses Schauspiel am Abendhimmel so richtig zu genießen.

Ulmer Laufnacht 2009

Als wir schon fast einen Kilometer vom Startplatz entfernt sind, geht es so richtig los. Leider bekommen wir so den schönsten Teil des Feuerwerks nicht mehr so richtig mit.

Dunkel der Nacht

Schließlich tauchen wir ins Dunkel der Ulmer Laufnacht ab. Anfangs ist der Weg noch beleuchtet, aber hinter Herrlingen und Arnegg wird es dann so richtig dunkel. Ich schalte daher meine Stirnlampe ein.

Ulmer Laufnacht 2009

So sehen die Wegweiser in der Nacht aus

Ich laufe momentan ganz hinten zusammen mit meinem Schwager Rudolf. Rudolf will die 50 Kilometer laufen. Wir bleiben die ersten 7 Kilometer zusammen bis die ersten größeren Anstiege kommen. Da ich als Bergmarathonfan der bessere Bergaufläufer bin, trennen wir uns dann pünktlich zum Mitternachtsläuten.

Immer wieder feuern uns auf dieser dunklen Strecke Grüppchen von Zuschauern voller Elan an. Das macht Spaß und motiviert. Einmal läuten sie sogar mit Kuhglocken. Das erinnert mich dann an meine Schweizer Läufe.

Ulmer Laufnacht 2009

Immer wieder jubeln uns Zuschauergruppen zu wie hier diese um Punkt Mitternacht.

<== Film Teil 2 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum