laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Rennsteig Supermarathon 2009

Das Ziel vo Augen beim Rennsteig Supermarathon 2009

laufspass.com

Rennsteiglauf  am 16.05.2009 - 73 km und 10 Stunden Laufspaß durch den Thüringer Wald  - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Teil 10: Das Ziel und die Party

Zurück zur Übersichtsseite - Weitere Laufberichte - Über den Autor

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 

 

Lauf mit Helmut und Ralph

Am Bierfleck lerne ich die beiden Läufer Ralph und Helmut kennen. Beide laufen ein angenehmes langsames Tempo und sind sehr nett. Also laufen wir nun gemeinsam ins Ziel. Mit Unterhaltung fallen die letzten Kilometer leichter. So purzeln die letzten Kilometer nur so dahin.

Rennsteig Supermarathon 2009

Die letzten gut 4 Kilometer lauf ich mit den Ralph und Helmut in Richtung Ziel.

Rennsteig Supermarathon 2009

Die Kilometermarkierung 70 fällt traditionell aus. Dafür darf man sich bei Kilometer 71 über eine Markierung freuen

Rennsteig Supermarathon 2009

Bei Kilometer 72 laufen wir bereits durch den Ortsrand von Schmiedefeld

Rennsteig Supermarathon 2009

Wenige Hundert Meter laufen wir schon im Zielkanal

Rennsteig Supermarathon 2009

Nach über 10 Stunden Laufspaß überquere ich glückstrahlend die Ziellinie

Zieleinlauf nach 10 Stunden und 18 Minuten Laufspaß

Schließlich erreichen auch wir drei Genussläufer Schmiedefeld und kurz dahinter den Zielkanal auf der Sportwiese. Vor Glück strahlend überqueren wir nach 10 Stunden und 18 Minuten die Ziellinie dieses einzigartigen Laufs. Endlich bin ich mal über 10 Stunden geblieben und nach dem Swiss Alpine K78 im Jahr 2002 und den 100 km von Biel 2004 ist es erst mein dritter Lauf, wo ich solange unterwegs war.

Rennsteig Supermarathon 2009

Siegerfoto der Genussläufer

Rafael

Nur wenige Sekunden nach mir läuft auch mein Lauffreund Rafael ein. Letztes Jahr waren wir ja gemeinsam beim Run & Bike in Coburg unterwegs. Da Rafael heute morgen deutlich später als ich über die Startlinie lief, liegt seine Laufnettozeit sogar 8 Sekunden unter meiner. Gerade mal acht Sekunden Unterschied! Wenn das kein Timing bei einer fast 73 km langen Strecke ist!

Rennsteig Supermarathon 2009

Kurz hinter mir Rafael

Rennsteig Supermarathon 2009

Rafael lief zwar hinter mir über die Ziellinie, war aber dennoch 8 Sekunden kürzer unterwegs, da er später über die Startlinie lief.

Freyja

An der Gepäckwiese treffe ich wieder Andree, Doro und einen glücklichen und zufriedenen Marathonhund. Wieviel Energie noch in ihr steckt, zeigt Freyja später, als sie einen Artgenossen trifft. Sie springt lustig und voller Elan um ihn herum und zeigt von Müdigkeit keine Spur mehr.

Rennsteig Supermarathon 2009

Ein glücklicher und zufriedener Marathonhund macht sein verdientes Nickerchen

Die Rennsteigparty

Abends besuchen Manfred und ich noch die legendäre Rennsteigparty. Falls es fast 20 Jahre nach der Wiedervereinigung immer noch Unterschiede zwischen "Wessis" und "Ossis" geben sollte, so zeigen hier die Ossis den Wessis wie man Feste feiert. Die künstlerische Qualität der Musik hält sich zwar wirklich sehr in Grenzen, aber die Stimmung machen hier ohnehin nicht die Musiker sondern die Festgäste. Das ganze Festzelt kocht regelrecht wie ein Hexenkessel vor lauter Stimmung und beim Tanz auf den Bänken gibt es kein Halten mehr.

Rennsteig Supermarathon 2009

Abends geht bei der Rennsteigparty die Post ab

Rennsteig Supermarathon 2009

Die künstlerische Qualität der Musik hält sich zwar dabei in Grenzen, ...

Rennsteig Supermarathon 2009

... aber die Stimmung des Publikums ist einfach unschlagbar.

Fazit

So endet wieder einmal ein schöner Lauftag am Rennsteig. 2010 will ich bestimmt zu meiner 4. Auflage des Supermarathons und meinem 5 Rennsteiglauf kommen.

Epilog

"Man treibe Gymnastik, um zu leben aber lebe nicht, um Gymnastik zu treiben"
Johann Christoph Friedrich GutsMuths.
Sicher kann man dieses Zitat auch schön auf den Laufsport übertragen!

 
<== Teil 9 Teil 1 ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum