laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl vom 20.08 - 23.08.2015 - Tag 2  - Film und Bilder von Thomas Schmidtkonz

21.08.2015: 38 km und 1160 HM von Wald vor Kelheim bis Biwak hinter Riedenburg

Tag 2: Film - Bilder - Links

Weitere Laufberichte - Über den Autor

Die Tage der Tour: Tag 1 - Tag 2 - Tag 3 - Tag 4

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Ausblick auf Kloster Weltenburg bei Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl vom 20.08 - 23.08.2015 - Tag 2 - Film und Bilder von Thomas Schmidtkonz

Bei diesem Lauf lief ich mit einem gut 10 kg schweren Rucksack in vier Tagen 130 km und etwa 3000 Höhenmeter von Deuerling über Laaber, Donau und Altmühl bis nach Kinding. Als grobe Orientierung hielt ich mich dabei oft an die beiden Fernwanderwege Jurasteig und Altmühl Panoramaweg, zweigte aber öfters mal von ihnen ab, wenn Sehenswürdigkeiten nicht direkt an diesen beiden Wegen lagen.
Die drei Nächte biwakierte ich im Wald mit Biwaksack, Schlafsack und Isomatte. Neben dem damit verbundenen Laufspaß sollte das auch ein Trainingslauf für den 5. Bezirksorientierungslauf werden. Daher war auch die drei nächtlichen Biwaks für mich so interessant.

Nach einer unruhigen und nassen Nacht mit Regen im Wald konnte ich dann in den frühen Morgenstunden doch noch etwas schlafen, weil auch der Regen aufhörte. Zuvor hatten im Wald ständig Äste und Zweige geknackt und allerlei weitere Geräusche waren zu hören. Offensichtlich waren trotz der Nässe hier allerlei Waldtiere unterwegs.

Es wurde bereits hell, als ich aufbrach. Auf ein paar schönen Waldwegen erreichte ich schließlich Kelheim, wo oberhalb des Hochnebels bereits die Befreiungshalle zu erkennen war und ein Schild den Beginn des Altmühl Panoramawegs ankündigte. Aber zuerst ging ich was frühstücken, was mir nach nasskalten Nacht sehr gut tat.
Dann lief ich zur Donau hinunter und bog aber bald von Donau und Altmühl Panoramaweg ab, weil ich zur Befreiungshalle hinauflaufen wollte. Von dort oben hatte ich nicht nur einen schönen Blick auf die Halle sondern auch auf Kelheim und die Donau.

Dahinter ging es wieder zur Donau hinunter. Nun lief ich bis nahe des Donaudurchbruchs bei Kloster Keltenheim immer den Uferweg entlang. Hinter dem Klösterl entdeckte ich dabei eine sehenswerte kleine Höhle.

Schließlich endete der Uferweg und ich musste wieder zum Panoramaweg hoch. Dort bog ich aber bald wieder zu einem wunderschönen Aussichtsfelsen mit Blick auf Kloster Weltenburg ab.

Nach einer längeren Rast bei mittlerweile herrlich sonnigen Wetter führte mich der Panoramaweg einen Keltenwall entlang, der dort früher einmal das Dreieck zwischen Donau und Altmühl abriegelte.

Schließlich erreichte ich die Altmühl. Zwischen hier und Riedenburg verläuft wohl dann auch der schönste Abschnitt des ganzen Panoramawegs. Mich beeindruckten neben den bizarren und imposanten Felsgruppen die Klausenhöhle, Burg Randeck, Burg Prunn und auch der Blautopf. Besonders schön war aber dann die sog. Klamm  kurz vor Riedenburg mit ihrem Felsenlabyrinth. Allerdings war dies auch der technisch anspruchsvollste Abschnitt der gesamten Tour.

In Riedenburg war dann wegen einem Volksfest viel los, aber ich entdeckte trotzdem noch eine Gaststätte, wo ich ohne allzu viel Stress und Wartezeiten mein Abendessen bekam.

Dahinter erklomm ich noch einmal die Höhe und entdeckte hinter der Schneiderkapelle bei einem Aussichtspunkt einen sehr schönen Biwakplatz. Am Aussichtspunkt war der Untergrund aber leider zu hart und meine Isomatte dafür zu dünn. Ich verzog mich daher etwas in den Wald, wo es mit dem Laub als Untergrund sehr weich war. Obwohl bei Anbruch der Nacht ein paar Füchse unheimlich bellten, konnte ich diesmal sehr gut schlafen. Im Laufe der Nacht wurde es sehr frisch. Aber da mich Biwaksack und Schlafsack gut wärmten war das kein Problem.

Streckenverlauf: Waldgebiet vor Kelheim - Kelheim - Befreiungshalle - Aussichtsfelsen oberhalb Kloster Weltenburg - Keltenwall - Klausenhöhle - Essing - Schloss Prunn - Einthal - Klamm - Riedenburg - Schneiderkapelle - Aussichtspunkt hinter Schneiderkapelle

Aber nun zum Film, der meine Erlebnisse bei diesem Lauf am zweiten Tag zeigt:

Film

Bilder

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Hier beginnt der Altmühl Panoramaweg

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Befreiungshalle noch teilweise im Hochnebel

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Ab nun verlaufen Jurasteig und Altmühl Panoramaweg lange Zeit auf der gleichen Strecke

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Donaublick

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Blick in die Befreiungshalle

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Befreiungshalle

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Höhle hinter Klösterl

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Am Donaudurchbruch

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Blick auf Kloster Weltenburg

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Bei mir oben ist niemand und unten strömen die Menschenmassen entlang!

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Kletterfelsen an der unteren Altmühl

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Altmühl Altwasser

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Burg Randeck

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Klausenhöhlen. Hier sind gleich mehrere Höhlen!

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Über mir Burg Randeck

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Schloss Prunn

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Die Klamm

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Blick auf Riedenburg

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Blick auf Riedenburg

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 2

Die Schneiderkapelle im Abendlicht

Links

Die Tage der Tour: Tag 1 - Tag 2 - Tag 3 - Tag 4

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine
Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 
 
Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum