laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl vom 20.08 - 23.08.2015 - Tag 3  - Film und Bilder von Thomas Schmidtkonz

22.08.2015: 42 km und 650 HM von Riedenburg nach Hirschberg

Tag 3: Film - Bilder - Links

Weitere Laufberichte - Über den Autor

Die Tage der Tour: Tag 1 - Tag 2 - Tag 3 - Tag 4

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Morgennebel im Tal bei Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl vom 20.08 - 23.08.2015 - Tag 3 - Film und Bilder von Thomas Schmidtkonz

Bei diesem Lauf lief ich mit einem gut 10 kg schweren Rucksack in vier Tagen 130 km und etwa 3000 Höhenmeter von Deuerling über Laaber, Donau und Altmühl bis nach Kinding. Als grobe Orientierung hielt ich mich dabei oft an die beiden Fernwanderwege Jurasteig und Altmühl Panoramaweg, zweigte aber öfters mal von ihnen ab, wenn Sehenswürdigkeiten nicht direkt an diesen beiden Wegen lagen.
Die drei Nächte biwakierte ich im Wald mit Biwaksack, Schlafsack und Isomatte. Neben dem damit verbundenen Laufspaß sollte das auch ein Trainingslauf für den 5. Bezirksorientierungslauf werden. Daher war auch die drei nächtlichen Biwaks für mich so interessant.

Nach einer diesmal angenehmen Nacht,  obwohl bei Anbruch der Nacht anfangs ein paar Füchse unheimlich bellten, konnte ich diesmal sehr gut schlafen. Im Laufe der Nacht wurde es sehr frisch. Aber da mich Biwaksack und Schlafsack gut wärmten, war das kein Problem. Dennoch wachte ich zeitig bereits im Morgengrauen auf, war aber sehr gut erholt, weil der Erholungseffekt wegen der besseren Luft im Wald viel größer ist, als daheim im Bett.

Während im Tal noch eine dichte Nebeldecke zu erkennen war, war hier oben ein klarer und unbedeckter Himmel. Als ich dann los lief, ging allmählich die Sonne auf und tauchte alles in ein wunderschönes Licht, während unten im Tal immer noch der Nebel lag. Bei Gundlfing kreuzte ich dann wieder die Altmühl und auf der anderen Seite ging es wieder hoch. In Obereggersberg genoss ich bei der dortigen Burgruine einen wunderschöne Ausblick ins Altmühltal.

Nachdem das Frühstück weitgehend ausgefallen war, freute ich mich, als ich Deising eine Gaststätte entdeckte, wo es wenigstens eine Brotzeit gab. Der weitere Streckenverlauf bis Beilngries war nicht so schön wie am Vortag, aber dafür auch bei weitem nichts so anspruchsvoll.

Als ich in Beilngries am Abend ankam, pulsierte dort das Leben, während ich zuvor oft stundenlang keine einzige Menschenseele gesehen hatte. Dank des Tourismus, fand ich dort auch ein Restaurant, wo ich zu Abend speisen konnte. Die letzten Kilometer des Tages führten mich zuerst um Beilngries herum, dann nach Hirschberg hoch, wo die Abendsonne das imposante Schloss Hirschberg in ein wunderschönes Abendlicht tauchte. Im Wald dahinter fand ich bei bereits hereinbrechender Nacht nach längerer Suche einen passablen Übernachtungsplatz, wo der Untergrund ebenfalls weich war. So schlief ich dort sehr gut, zumal dort kaum Nachttiere störende Geräusche von sich gaben.

Streckenverlauf: Aussichtspunkt hinter Schneiderkapelle - Gundlfing - Obereggersberg mit Schloss Eggersberg und Burgruine - Altmühlmünster - Deising (Mittagrast) - Töging - Beilngries (Abendessen) - Hirschberg - Biwak im Wald hinter Hirschberg

Aber nun zum Film, der meine Erlebnisse bei diesem Lauf am dritten Tag zeigt:

Film

Bilder

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Morgennebel im Tal, während es hier oben am frühen Morgen sehr kalt ist

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Die Sonne geht auf

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Langsam verzieht sich der Morgennebel

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Ausblick von der Burgruine Obereggersberg

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Burgruine Obereggersberg

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Brotzeit und Mittagessen in Deising

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Bizarre Felsen

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Steinbruch auf dem Weg nach Beilngries

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Abendessen in Beilngries. Saure Lunge ist nicht jedermanns Sache, aber ich esse das gerne.

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

In Beilngries herrscht viel Tourismus

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Beilngrieser St. Walburga Kirche

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Ausblick auf Beilngries

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Sonnenuntergang

BOL5TL3 Joggingtour an Laaber, Donau und Altmühl Tag 3

Schloss Hirschberg im Abendlicht

Links

Die Tage der Tour: Tag 1 - Tag 2 - Tag 3 - Tag 4

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine
Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 
 
Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum