laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Fränkische Schweiz Marathon am 06.09.2015 - Laufbericht und Bilder von Lars Michalke

Teil 2

Mehr über den Autoren Lars Michalke - E-Mail an Lars

Weitere Laufberichte

Teil 1 - Teil 2 - Film

 

Fränkische Schweiz Marathon 2015

Inmitten der Fränkischen Schweiz beim Fränkische Schweiz Marathon 2015

Laufbücher bei amazon.de

Nun ging es immer weiter an der B 470 (die wie immer für den Autoverkehr den ganzen Tag gesperrt war) tief in die Fränkische Schweiz hinein. Vorbei an der Ruine Neideck, an der Sachsenmühle, die bisher immer die Wende für den Marathon war, Gößweinstein bis hin nach Behringersmühle, wo in diesem Jahr die Wende war.

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Hannes, im Hintergrund die Ruine Neideck

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Freundliche Helfer vom THW

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Immer weiter in die schöne Fränkische Schweiz hinein

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Die Sachsenmühle, früher der Wendepunkt

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Beliebter Ein-/Ausstiegs- oder Rastpunkt für Kajakfahrer auf der Wiesent

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Behringersmühle ist erreicht

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Somit ist auch diese Wende nicht mehr weit

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Und auf geht’s zurück nach Ebermannstadt

Unsere kleine Gruppe hielt immer noch prima durch, wir hatten praktische keine Verluste, was einen Zugläufer natürlich sehr freut. Kurz vor Streitberg kam dann die Frage auf: Was ist eigentlich aus dem Abstecher durch Streitberg, am Bürgerhaus vorbei, geblieben? Ist dieser vielleicht der neuen Streckenführung zum Opfer gefallen? Nein, die zusätzlichen Höhenmeter wurden beibehalten. Mittlerweile ist auch etwas mehr in Streitberg los als auf dem Hinweg. Nachdem es wieder bergab geht fällt mir auf „Mist, wir haben Julia verloren“. Ich werde aber sofort beruhigt: „Nein, die hat Vollgas geben, läuft da vorne, hat wohl noch Kraft ohne Ende!“. Ok, das ist erlaubt :-)
Nach den zwei „Definitionshügeln/-bergen“, die alle prima meisterten, konnten wir es Richtung Ebermannstadt und somit Ziel einfach nur noch laufen lassen, es ging quasi nur noch bergab.

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Unser Gruppe hält prima durch!

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Der Abstecher bleibt

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Vorbei am Bürgerhaus dürfen nochmal Höhenmeter gesammelt werden

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Verpflegung, aber noch nicht für uns, sondern für das Publikum

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Moment mal, da fehlt doch jemand?

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Nur noch 1000 Meter

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Ebermannstadt ist erreicht

Fränkische Schweiz Marathon 2015
Im Hintergrund ist das Ziel zu erkennen

Fazit:

Die neue Streckenführung ist weiterhin sehr schön, man darf aber keine „Asphaltallergie“ haben. Da das Pendeln zwischen Forchheim und Ebermannstadt wegfällt, finde ich sie deutlich besser als vorher. Schade, dass das Wetter diesmal etwas ungemütlich war. Für ambitionierte Läufer sicherlich von großem Vorteil, um eine neue Bestzeit zu laufen. Für das Publikum und die Stimmung am Streckenrand natürlich weniger gut.

Die Startzeiten sollten so gelegt werden, dass auch Zugfahrer eine Chance haben sollten, rechtzeitig mit dem ersten Zug an den Start zu kommen. Das war diesmal kaum möglich wie das Schicksal des später Führenden zeigte!

Links

Offizielle Website des Fränkische Schweiz Marathons
Bericht und Film vom Fränkischen Schweiz Marathon 2015 von Thomas Schmidtkonz
Bericht von Thomas 2013
Bericht von Thomas 2012
Bericht von Thomas 2011
Bericht von Thomas 2010
Bericht von Thomas 2009
Bericht vom Jahr 2008
Bericht vom Nordic Walking Event zum Fränkische Schweiz Marathon 2008
Bericht vom Jahr 2007
Bericht von Jürgen Sinthofen vom Jahr 2007 über den Skatingwettbewerb
Bericht vom Team Bittel fürs Jahr 2007
Bericht vom Jahr 2006
Bericht vom Team Bittel fürs Jahr 2006
Bericht vom Jahr 2005
Bericht vom Jahr 2004
Bericht vom Jahr 2003
Bericht vom Jahr 2001
Bericht vom Jahr 2000

<== Teil 1

Film ==>

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine

 

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum